Design wechseln

Start » Neuigkeiten » Neues Video von Terrorgruppe

Neues Video von Terrorgruppe


Gute, schlechte, bunte und trübe Erfahrungen mit allerlei Substanzen versus Grossvaters Lebensentwurf vom Nazi- und Kriegsverbrecher-Dasein - diese beiden eher konträren Biografien wurden 1996 zu einem Songtext verquirrlt und heraus kam ein Klassiker des deutschsprachigen Punkrocks namens "Opa".

Bleibt nur noch die Frage: Wie steht diese Partei "AfD" eigentlich zum Thema Drogen? Die Wehrmacht und der GröFaZ waren ja schließlich auch bloss ein Haufen vergammelter Koks-, Amphetamin- und Crystal Meth Junkies.

Ein Fanclip des langjährigen TG-Wegbegleiters und Autodidakten Alfred After und viertes Video zum kommenden Live-Doppelalbum "SUPERBLECHDOSE"

https://youtu.be/hhF4czpS5vY


Geschrieben von Frank am 28.09.2017, 19:20 Uhr


Teilen:                    

Medien

https://youtu.be/hhF4czpS5vY konnte nicht geladen werden

Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

30 Jahre Campary Records Party abgesagt

Eigentlich wollten die Leute von Campary Records am 11. November ihr dreißigjähriges Bestehen mit einem Konzert im Druckluft Oberhausen feiern. Diese Veranstaltung muss aber wohl abgesagt...

Weiterlesen

Indigo übernimmt Glitterhouse Records

Was bereits seit einiger Zeit spekuliert wurde, ist nun offiziell: Das Independent Label Glitterhouse Records wird vom Hamburger Vertrieb Indigo Musikproduktion + Vertrieb GmbH übernommen. Die...

Weiterlesen

Wolves In The Throne Room streamen Album "Thrice Woven"

Am kommenden Freitag (22.09.) veröffentlichen Wolves In The Throne Room ihr lang erwartetes, sechstes Studioalbum "Thrice Woven" auf dem bandeigenen Label Artemisia Records. Hört das komplette...

Weiterlesen

Die!Die!Die!: Albumstream der neuen Platte "Charm.Offensive"

Morgen, am 06.10., erscheint das neue Album "Charm.Offensive" von Die!Die!Die! bei Sounds of Subterrania. Heute gibt es den exklusiven Albumstream bei SoundCloud. Hier könnt ihr reinhören: ...

Weiterlesen

Massendefekt: Konzert in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf

Traditionell geben MASSENDEFEKT alle zwei Jahre ein Konzert zum Jahresende in ihrer Heimatstadt Düsseldorf. Die Clubs wurden kontinuierlich größer. Fand man sich im Dezember 2010 noch im...

Weiterlesen

Plastic Bomb Party - Bitte um finanzielle Unterstützung

Ein Großteil von euch hat's ja vielleicht schon mitbekommen, die Plastic Bomb Party 2017 lief für uns alles andere als rosig. Ein paar persönliche Worte zum Thema findet ihr HIER. Darüber, ob...

Weiterlesen