Design wechseln

Start » Reviews » Mizzle - Grasshoppers

Mizzle - Grasshoppers

Mizzle - Grasshoppers

CD Expressie Produkties 01.04.2014
  10 / 10

Weitere Informationen:
http://www.mizzle-theband.com/


Hier kommt die dritte Soloproduktion des aus den Niederlanden stammenden Keegan-Bassisten Casper van Beugen, der schon in seiner Heimat mit seiner Band "Crimble Cromble" auf sich aufmerksam machte. Sein Musikgeschmack geht wohl in Richtung Pink Floyd und den Beatles, zumal die Musik und Texte aus seiner Feder stammen. Auch wenn sich hier der Vergleich anstellen lässt, hat er dennoch genug Platz gelassen, seinen eigenen Stil unter zu bringen. Auffällig sind z.B. die Jazz-angehauchten Drums, die in dem psychedelischen und rockigen Sound einige der Feinheiten wiederspiegeln, mit denen van Beugen gerne spielt, so dass kein Song nach "Schema F" daher kommt. Casper van Beugen macht klar, dass Musik mehr ist als nur ein bisschen Dudelei mit 0815-Gesang a-la Dieter Bohlen und Co., sondern Kunst! Und diese Kunst hat er gekonnt umgesetzt. Jeder der 11 Songs spricht für sich, sie gehen unter die Haut und die Abwechslung lässt keine Langeweile aufkommen. Ich ertappe mich immer wieder dabei, im Rhythmus mitzuwippen. Auch mit dieser CD beweist Herr van Beugen wieder musikalisches Können, denn diese Scheibe ist ein Genuss!
Die CD ist online als Hardware, oder Download erhältlich.

Weitere Produktionen:

Sixpack
Twelve reasons to take a holiday


Geschrieben von Makki am 06.05.2014, 16:02 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

THE SPIRIT OF SKA - 30 JAHRE PORK PIE -

Wer hat an der Uhr gedreht? Sind es wirklich schon 30 Jahre? Oder wie Dr. Ring Ding im Geleitwort zu diesem Album schreibt: How time flew since I wrote a few humble words about the 20...

Weiterlesen

TOMAS TULPE - der mann im pfandautomat (CD, Download, Stream)

TOMAS TULPE der workaholic vom Berliner Ostkreuz (da bin ich doch schon mal umgestiegen, als ich von Gesundbrunnen zur Alten Försterei mit der S-Bahn gesurft bin) schmeißt mittlerweile alle 2...

Weiterlesen

MUCH THE SAME - EVERYTHING IS FINE

MUCH THE SAME ist zurück. 13 Jahre ist es her, seit dem die Band aus den USA ihr letztes Album “Survive“ veröffentlicht hat. In gewisser Weise ist das Ironie des Schicksals, dass ihr...

Weiterlesen

100 KILO HERZ - weit weg von zu hause (Vinyl mit Downloadcode, CD, Download, Stream)

Sommer, Palmen, Sonnenschein – Immer wenn ich Ska (oder in diesem Fall „Punkrock, aber mit Bläsern“ wie die 7 Jungs ihre Musik beschreiben) höre, denke ich an diese 3 heiligen Wörter –...

Weiterlesen

A GLOBAL MESS

A GLOBAL MESS Volume One. Das klingt nach Großprojekt. Was ist das eigentlich, A GLOBAL MESS? Globales Chaos ist die ungefähre wörtliche Übersetzung. Will sich da jemand den ganz...

Weiterlesen

POPPERKLOPPER - ALLES WIRD WUT

30 Jahre POPPERKLOPPER. Weiß noch jemand was ein Popper war? Das Internet muss man schon intensiver durchstöbern. Ist der Bandname antiquiert? Namen sind wie Schall und Rauch. ...

Weiterlesen