Design wechseln

Start » Reviews » HORISONT - odyssey

HORISONT - odyssey

HORISONT - odyssey

CD Rise Above / Soulfood 18.09.2015
  2 / 10

Weitere Informationen:
http://www.horisontmusic.com
https://www.facebook.com/horisontmusic


Sorry, aber ich hab mir unter der Promo-Beschreibung: "Power, Lautstärke, Schweiß, Adrenalin und Seele" etwas anderes vorgestellt. Ich hätte mir die Beschreibung auch gründlicher durchlesen sollen, denn da steht auch ganz klar: "Das vierte Album "Odyssey" von HORISONT bietet genau den Sound, der in den 70ern den Hippie-Rock wegschob, Heavy Rock und Prog vereinte und zudem eine neue Schwärze in die Musik brachte. Der Rock-Trip der 5 Schweden mag Retro sein, ihr Songwriting ist jedoch zeitlos."
Mutig nahm ich den Reviewauftrag an, um dann überraschend (?) 12 klassischen Hard Rock Songs zu erhalten. HORISONT bieten genau diese Mucke, bei der ich die Tanzfläche verlasse. Dabei gibt es auch gute Hard Rock Bands, wie die FOO FIGHTERS, QUEENS OF THE STONE AGE, GODSMACK, WOLFMOTHER und JET. Aber die haben alle auch noch so`n Alternativ-Garage-Grunge-Stoner-Rock in Ihrer geilen Mucke, das hat HORISONT leider nicht. Die haben wirklich den klassischen 70er Jahre Sound á la DEEP PURPLE, LED ZEPPELIN, QUEEN, SCORPIONS, KISS, THIN LIZZY und WHITESNAKE. Und ich mag deren Mucke einfach nicht (wenn man mal auf die wenigen weltweiten Hits dieser Bands absieht).
Fakt ist, HORISONT gehen ganz klar an mir vorbei, da ändert auch der sehr gute Sound nichts daran. Fans der oben genannten Bands dürften jedoch Ihre Freude an den 62 Minuten von "Odyssey" haben.

Geschrieben von Karsten Conform am 27.09.2015, 16:37 Uhr


Teilen:                    

Bilder

images/114x72/3.jpg
  1. HORISONT Press photo 4

 

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

100 KILO HERZ - weit weg von zu hause (Vinyl mit Downloadcode, CD, Download, Stream)

Sommer, Palmen, Sonnenschein – Immer wenn ich Ska (oder in diesem Fall „Punkrock, aber mit Bläsern“ wie die 7 Jungs ihre Musik beschreiben) höre, denke ich an diese 3 heiligen Wörter –...

Weiterlesen

RAWSIDE - YOUR LIFE GETS CRUSHED

Vor knapp zwei Jahren, beim “Teenage Warning“ - Festival in Leipzig im Felsenkeller, weit nach Mitternacht, kletterte eine Band auf die Bühne, auf die sich die Anwesenden, zumindest die die...

Weiterlesen

DEATH BY HORSE - REALITY HITS HARD

en ganzen Tag bei Facebook? Und ohne Insta ist es finster in deinem Leben? Fuck Off, das ist kein Leben! Obwohl, man kann euch Online-Junkies schon verstehen, denn “Reality hits hard“....

Weiterlesen

PIEFKE - menschenmhle (12“Vinyl mit Downloadcode, Download, Stream)

Ab nach vorne, erste Reihe und Massen-Pogo mit PIEFKE ! Also wer bei der Mucke noch sitzen bleiben kann, ist `nen Schlagerfutzi ! Mit dem deutschsprachiger Punkrock, der kein Blatt vor den Mund...

Weiterlesen

MUCH THE SAME - EVERYTHING IS FINE

MUCH THE SAME ist zurück. 13 Jahre ist es her, seit dem die Band aus den USA ihr letztes Album “Survive“ veröffentlicht hat. In gewisser Weise ist das Ironie des Schicksals, dass ihr...

Weiterlesen

THE SPIRIT OF SKA - 30 JAHRE PORK PIE -

Wer hat an der Uhr gedreht? Sind es wirklich schon 30 Jahre? Oder wie Dr. Ring Ding im Geleitwort zu diesem Album schreibt: How time flew since I wrote a few humble words about the 20...

Weiterlesen