Design wechseln

Start » Reviews » HORISONT - odyssey

HORISONT - odyssey

HORISONT - odyssey

CD Rise Above / Soulfood 18.09.2015
  2 / 10

Weitere Informationen:
http://www.horisontmusic.com
https://www.facebook.com/horisontmusic


Sorry, aber ich hab mir unter der Promo-Beschreibung: "Power, Lautstärke, Schweiß, Adrenalin und Seele" etwas anderes vorgestellt. Ich hätte mir die Beschreibung auch gründlicher durchlesen sollen, denn da steht auch ganz klar: "Das vierte Album "Odyssey" von HORISONT bietet genau den Sound, der in den 70ern den Hippie-Rock wegschob, Heavy Rock und Prog vereinte und zudem eine neue Schwärze in die Musik brachte. Der Rock-Trip der 5 Schweden mag Retro sein, ihr Songwriting ist jedoch zeitlos."
Mutig nahm ich den Reviewauftrag an, um dann überraschend (?) 12 klassischen Hard Rock Songs zu erhalten. HORISONT bieten genau diese Mucke, bei der ich die Tanzfläche verlasse. Dabei gibt es auch gute Hard Rock Bands, wie die FOO FIGHTERS, QUEENS OF THE STONE AGE, GODSMACK, WOLFMOTHER und JET. Aber die haben alle auch noch so`n Alternativ-Garage-Grunge-Stoner-Rock in Ihrer geilen Mucke, das hat HORISONT leider nicht. Die haben wirklich den klassischen 70er Jahre Sound á la DEEP PURPLE, LED ZEPPELIN, QUEEN, SCORPIONS, KISS, THIN LIZZY und WHITESNAKE. Und ich mag deren Mucke einfach nicht (wenn man mal auf die wenigen weltweiten Hits dieser Bands absieht).
Fakt ist, HORISONT gehen ganz klar an mir vorbei, da ändert auch der sehr gute Sound nichts daran. Fans der oben genannten Bands dürften jedoch Ihre Freude an den 62 Minuten von "Odyssey" haben.

Geschrieben von Karsten Conform am 27.09.2015, 16:37 Uhr


Teilen:                    

Bilder

images/114x72/3.jpg
  1. HORISONT Press photo 4

 

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

AGGROPUNK VOL. 4

Im Zeitalter von Spotify-und Youtube-Playlisten noch einen CD-Sampler zu veröffentlichen ist ganz schön antiquiert. So antiquiert, dass es schon wieder cool ist. Das Ding kommt übrigens nur als...

Weiterlesen

KEN HETZEN - KEN HETZEN

Eine Platte von Ken Jebsen? Dem Aluhut vom Brandenburger Tor? Ach nee, da steht ja KEN HETZEN und die Jungs die das verzapft haben, kommen aus Dortmund, der stadtplanerischen und...

Weiterlesen

SCHEISSE MINELLI - WAKING UP ON MISTAKE STREET

Was für ein Titel. Wer ist nicht schon mal genau dort aufgewacht oder wieder zu sich gekommen? Früh Morgens in der Mistake Street. Und wenn man später auf der Suche nach dieser Straße ist,...

Weiterlesen

NAPOLEON SOLO - OPEN CHANNEL D

Über den Sommer war es ruhig um das Berliner Label PORK PIE und ich fragte mich schon ob was passiert sei, da passierte es. Mit der Veröffentlichung von “Open Channel D“ von NAPOLEON SOLO...

Weiterlesen

MASONS ARMS - VON VORN

Johnny Reggae Rub Fundation haben mit ihrer letzten Veröffentlichung gezeigt, was Boss Reggae ist und was der Sound kann. Für mich ein neuer Sound der neuen Schwung in die Szene bringt und von...

Weiterlesen

DETLEF - kaltakquise (12“Vinyl mit Downloadcode, CD, Download, Stream)

Hööö ? Die Mucke kenne ich doch.... LOKALMATADORE ? KNOCHENFABRIK ? SUPERNICHTS ? Nein, das ist DETLEF ! Noch nie gehört und doch wiedererkannt ! Denn DETLEF besteht zu ⅔ aus ...

Weiterlesen