Design wechseln

Start » Reviews » CONCRETE JUNGLE RECORDS - LUCKY 13

CONCRETE JUNGLE RECORDS - LUCKY 13

CONCRETE JUNGLE RECORDS - LUCKY 13

CD Concrete Jungle Records 23.03.2018
  8 / 10

Weitere Informationen:
http://concretejunglerecords.com/


Im Jahr 2005 wurde das Label CONCRETE JUNGLE RECORDS gegründet.

Man ist somit im 13. Jahr. Und was liegt da näher, als dieses Jubiläum mit einer neuen Labelcompilation zu feiern und zu zeigen, was man seit der Gründung auf die Beine gestellt hat. 21 Songs von 21 Bands sind auf der CD enthalten. Das entspricht ungefähr einem Viertel aller Veröffentlichungen des Nürnberger Labels.

Auf dem Sampler geben sich Bands wie THE MOVEMENT, THE TURBO A.C.´s, RIOT BRIGADE, THE PEACOCKS, MAD SIN, THE GENERATORS, ADOLESCENTS, THE CREEPSHOW und BURNING LADY die Ehre.

Concrete Jungle hat sich seit Anbeginn nicht als Genre-Label verstanden. Das haben sie seit 2005 auch so durchgezogen. Die logische Konsequenz ist der abwechslungsreiche Labelsampler. Hardcore, Rockabilly, Pschobilly, Punkrock und Mod-Punk ist zu hören. Somit dürfte auch für jeden etwas dabei sein, der auf elektrisch verstärkte Musik der härteren Gangart steht.

Neben Entdeckungen die jeder Hörer machen kann, taugt die Scheibe auch ausgesprochen gut, zum durchhören oder für den nächsten Kneipenabend.

Der Labelssampler kommt im Digipack zum Nice Price.

Was will man mehr?

Gefeiert wird das Jubiläum übrigens an folgenden Tagen in folgenden Städten:

06.07.2018 Berlin Cassiopeia

07.07.2018 Nürnberg Z-Bau

Mit dabei sind Adolescents, Val Sinestra und The Movement.


Geschrieben von Frank am 12.04.2018, 13:52 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

LOVE A - NICHTS IST NEU

Die Veröffentlichung des dritten Albums von LOVE A ist schon ein bisschen her, aber ein Urteil über die vierte Scheibe der Band aus Trier, Köln und Wuppertal möchte ich euch nicht...

Weiterlesen

FRAU MANSMANN - menstruation in stereo (CD, 12“ Vinyl in blau-violett transparent, MP3-Download, Stream)

Man nehme zwei Hände voll deutschen Punkrock der ersten Stunde, a la Slime , Razzia , Canal & Daily Terror , Toxoplasma , Hass usw. Füge drei Finger breit NDW / Punkrock mit...

Weiterlesen

PLEITE - IM GANG VOR DIE HUNDE

Der neue heiße Scheiß aus Berlin. So steht es im Informationsblatt der Plattenfirma die diese Veröffentlichung auf den Markt gebracht hat. Das ist ganz schön hoch gestapelt. Der neue...

Weiterlesen

KORA WINTER - welk (E.P. + Sticker)

Vor 2 Jahren habe ich die Debüt-E.P. „Blüht“ von KORA WINTER zurecht abgefeiert und mit - Exzellent - bewertet. Die einzigen zwei halben Minuspünktchen (es gab also 9 von 10 Punkten) gab...

Weiterlesen

V.A. EVERY LIFE COUNTS - – a subculture compilation against cancer

Sampler gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer, einige absolut hörenswert, viele jedoch... naja... Dieser Sampler jedoch ist nicht nur hörenswert, er dient auch einen guten Zweck, da der...

Weiterlesen

THE MOVEMENT - move!

Seit 2002 gibt es THE MOVEMENT aus Dänemark. In den letzten 16 Jahren hat die Band, soweit ich das beurteilen kann, alles erlebt. Ein steiler Aufstieg, nach der Veröffentlichung von...

Weiterlesen