Design wechseln

Start » Reviews

Reviews

Neuer Eintrag
Seite 114 von 118  
112
113
114
115
116
  Gehe zu:  

09
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Sortieren nach: Datum | Name

 

A NEW HOPE - Pretended Apologies
Vom 11.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Manchmal ist es echt verrückt was einem da immer so in die Hände fällt an Einsendungen. Man schmeißt eine von den Scheiben in den Player und es kommt ein Bumms heraus, als würde man meinen...

DIE BLUMENTOPFERDE - Kassette Deluxe
Vom 11.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Die Band aus Meißen lässt mit ihrer CD keine Peinlichkeit aus. Es ist einfach unglaublich, wer sich alles berufen fühlt, Musik zu machen. Angehört habe ich mir diese CD auf dem Weg zur Arbeit...

KONFUZ - Nicht dabei
Vom 11.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Leider auch wieder eine von den vielen jungen D-Punk-Bands, die viel zu schnell eine CD auf den Markt geworfen haben. Die Band bewegt sich musikalisch irgendwo im weiten Punkuniversum. Laut ihrer...

ON THE LAST DAY - Meaning in the Static
Vom 09.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Fünf Gestalten kommen hier aus Seattle, die den Emo Powercore mit frischen Emotionen erwecken. Allesamt tragen Kajal an den Augen und haben Pech schwarze Haare mit einem Seitenscheitel...

LOW INCISION - Demo
Vom 05.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Hier eine heimische Band aus Remscheid, die seit zweieinhalb Jahren ihre Existenz beweisen kann und einen ziemlich abgefahrenen Sound hat, der sich mit Grindcore und Deathmetal mit Hardcore...

V.A. - Eat The Rich III
Vom 04.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Ein D-Punk-Sampler von Nix Gut. Dazu brauchte man zumindest in den Anfängen noch sehr, sehr gute Nerven. Galt Nix Gut doch immer als Ramschmailorder, der alles auf den Markt schmiss, was niemand...

V.A. - NIX GUT - Unterstützer Sampler
Vom 04.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Tja, ich wusste, dass irgendwann mal die Quittung dafür kommt, dass ich ein Slime-Shirt habe und Deutschpunk-Konzerte veranstalte. ....ich darf wieder einen Nix Gut-Sampler besprechen. Vorab: Es...

THE ABOMINABLE IRON SLOTH - Kein Titel
Vom 02.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Schweres Fett kommt hier aus Californien aus dem Hause Undergroove Records (UK). Gleich mit 3 Gitarren braten sie hier 9 Lieder auf einer sehr nett gemachten Scheibe, die aller Dings schon etwas...

SINBEATS - Kein Titel
Vom 02.08.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Ui, hier mal 'ne Scheibe, dir mir rein gar nicht gefällt. Das hier ist ein Depressionsmittel um sich selber Aufzuhängen. Hier bekennt man sich eindeutig zum Wave der 80er. Vielleicht ein wenig...

COOGANS BLUFF - Coogans Bluff
Vom 19.07.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Noch unter dem Namen KLAMMHEIMLICH wurde die Band im Sommer 1998 in Rostock gegründet. 2000 folgte die Umbenennung in UVULA und schliesslich verpasste sie sich 2002 deisen Namen eines Filmtitels...

SILVERSTEIN - 18 Candles: The Early Years
Vom 08.07.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Och nä! Nach dem ersten Song gehen mir die fünf Jungs aus Toronto schon so tierisch auf`n Sack, dass ich es bereue diese CD als Review ausgesucht zu haben. Das Cover, sowie das Booklet sind sehr...

KINGS AT CRIME - Hardcore 2005
Vom 05.07.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Zitat vom Sänger: "Wir wollen das Rad nicht neu erfinden, aber es hat noch lang nicht jeder einen Wagen: sprich warum sollen wir eine neue Musikrichtung erfinden, wenn es schon eine gibt die uns...

MY DEFENSE - Here's my rage
Vom 29.06.2006, 00:00     (0 Kommentare)
MY DEFENSE wurden 2004 in Köln gegründet und einige von den Bandmitgliedern waren wohl bei OFFSIDE tätig, die schon in den 90ern mit PENNYWISE und LAGWAGON unterwegs waren. Nun zur ihrer...

SCHIZOSTURM - Worst Best Of
Vom 27.06.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Man schreibt das Jahr 1996, in dem sich ein paar Jungs aus dem Fränkenländle zusammen tun und SCHIZOSTURM gründen, weil es sonst nix großes an Bands mehr gab in der heimischen Szene. Aus Bands...

NADA - Vamos
Vom 26.06.2006, 00:00     (0 Kommentare)
Hier mal 5 junge Kerle, die aus der Ecke Wermelskirchen kommen. Laut Info wollen sie sozialkritischen Funpunk spielen. Natürlich ist dieser auf deutsch und deshalb beim Nix Gut Label auch zu...