Design wechseln

Start » Neuigkeiten » THE GHOST INSIDE - Neue Single -Split- mit Visualizer online!

THE GHOST INSIDE - Neue Single -Split- mit Visualizer online!


The Ghost Inside, seit 2008 eine feste Größe in der Metalcore-Szene, haben kürzlich ihr sechstes Album "Searching For Solace“ angekündigt, das ein komplettes Bild zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Band zeichnet und eine klangliche Übersetzung der dunkelsten und hellsten Punkte ihrer bisherigen Reise anbietet. Die Platte erscheint am 19.04. digital via Epitaph, die phyischen Varianten folgen Anfang Juni!  

Am 19.03.2024 stellten The Ghost Inside ihre neue Single "Split" vor, die bedrohliche Gefühle von Paranoia beschreibt, die durch einen sich verschlechternden psychischen Gesundheitszustand hervorgerufen werden.

Die Band erklärt: "Split" handelt von den Zeiten, in denen deine Welt auseinanderfällt und du in deinem eigenen Kopf gefangen bist. Mit einer dunklen Fantasie, die dich die Realität in Frage stellen lässt und dich geradewegs auf deine Bruchstelle zusteuern lässt."

Schaut Euch den Visualizer zu „Split“ hier an:

https://www.youtube.com/watch?v=bG5gHjBTV_M

Vier Jahre nachdem ihr selbstbetiteltes Album von diversen Fachmagazinen zu einem der besten Rock- und Metal-Alben des Jahres 2020 gekürt wurde, kommt der Nachfolger "Searching For Solace" zu einem optimalen Zeitpunkt im Leben von The Ghost Inside. Neun Jahre nach dem schrecklichen Busunfall, der den Lebensweg der Bandmitglieder für immer veränderte, haben Sänger Jonathan Vigil, die Gitarristen Zach Johnson und Chris Davis, Bassist Jim Riley und Schlagzeuger Andrew Tkaczyk eine gutes Stück Wahrheit über Ruhe gelernt. Wie das Axiom sagt: „Es ist die Reise, nicht das Ziel" - ein Thema, das sich wie ein roter Faden durch das dynamische sechste Album der Band zieht.

"Die Leute fragen mich immer, wie ich positiv bleibe", sinniert Vigil. "Ich merke jetzt, dass es nie wirklich einen Zeitpunkt gibt, an dem man den Punkt erreicht, an dem man "glücklich" ist. Es ist eine ständige Reise. Ich weiß, dass das Leben aus Hügeln und Tälern besteht. Man muss bereit sein, sich auf neue Dinge einzulassen, für sich selbst einzustehen und sich anzupassen. Denn die Zielpfosten rücken immer weiter weg. Die Suche nach Trost hört nie auf.“
"Searching For Solace" vereint die Fähigkeiten des Metalcore mit der Dringlichkeit des Punk und wurde von Dan Braunstein (Spiritbox, Dayseeker) produziert, der für den Großteil des Albums verantwortlich zeichnet. Weitere Tracks wurden von Cody Quistad (Wage War), Carson Slovak und Grant McFarland (August Burns Red, Bloodywood) produziert. Das Album schlägt eine Brücke zwischen aggressiveren Klängen und nachdenklichen Botschaften und weist die grundlegendsten Elemente von The Ghost Inside auf: Ehrlichkeit, Verletzlichkeit, die Botschaft und die Melodie. "Searching for Solace", das sich nicht scheut, dunklere Themen anzusprechenund erweiterte Klanglandschaften zu durchqueren, fügt sich als ein wesentlicher Bestandteil in die Diskographie von The Ghost Inside ein.

"Es gibt mehr Gesang und Songstrukturen als auf dem Vorgängeralbum, aber es gibt auch einige der härtesten Songs, die wir je gemacht haben", erklärt Riley (Bass). "Wir wissen wirklich, wer wir sind, und wir fühlen uns auch wohl dabei, in die Zukunft zu gehen. Dies ist ein neues Kapitel, aber es ist nicht losgelöst von dem, wie die Band vorher geklungen hat. Es ist eher eine Erweiterung davon. Wir sind absolut begeistert vom Ergebnis.“



Geschrieben von Frank am 24.03.2024, 13:53 Uhr


Teilen:                    

Medien

https://www.youtube.com/watch?v=bG5gHjBTV_M konnte nicht geladen werden

Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

Bittter (Hardcore) - neue Videosingle: 29 Spooner Street (VÖ: 8.5.)

Das Hamburger Label RilRec & Rookie Records haben sich mit den ebenfalls aus der Hansestadt kommenden Menschen von BITTTER - nur echt mit den drei Ts - zusammengetan. Heute präsentieren wir...

Weiterlesen

STATUES ON FIRE (HC/Punk; São Paulo) - Tour startete am Freitag den 05.07.2024

Das vierte Album („IV“) entstand unter schwierigen Bedingungen und erschien im September 2023. Die anschließende Clubtour war ein großer Erfolg, auch deshalb kehrt die Band schon dieses Jahr...

Weiterlesen

THE CALAMATIX - Neu bei Hellcat! Single: Rootstyle

The Calamatix: ein Quartett mit Reggae-Wurzeln und Punk-Flair, angeführt von der faszinierenden Stimme der Sängerin Raylin Joy und abgerundet durch Gitarrist Adam Porris, Bassist William...

Weiterlesen

In Extremo auf - Wolkenschieber -Tournee!

IN EXTREMO kündigten nicht nur ihr neues Studioalbum „Wolkenschieber“ für den 6.9. an, sondern werden mit dem neuen Album auch auf Tour gehen. Vom Akustik-Trio zu einer der erfolgreichsten...

Weiterlesen

MEMPHIS MAY FIRE - Neue Single - Paralyzed - mit Video!

Am 26.06.2024 hat das Quartett MEMPHIS MAY FIRE die neue Single "Paralyzed“ veröffentlicht, die zudem von einem dynamischen Musikvideo begleitet wird. Der Link zu PARALYZED ist folgender: ...

Weiterlesen

Neuer Song und Video von Antilopen Gang

ANTILOPEN GANG - MUTTERTAG Das Video zu MUTTERTAG ist hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=DJfaw72awoo Zum diesjährigen Muttertag erscheint „Muttertag“ – die erste...

Weiterlesen