Design wechseln

Start » Neuigkeiten » Elvis Costello findet moderne Punkbands memmenhaft

Elvis Costello findet moderne Punkbands memmenhaft


Der Musiker und Songwriter Elvis Costello fordert, dass moderne Punkbands härter werden müssen. Er selbst lässt sich von Schubert inspirieren.

Elvis Costello hält moderne Punkmusiker für Memmen. «Ich finde keine der zur Zeit angesagten Bands besonders einschüchternd», sagte der Musiker in einem Interview mit der Tageszeitung «Die Welt». Der 48-Jährige glaubt, dass es sich bei ihnen «doch nur um Kopien» handle und hält insgesamt die aktuelle Musikszene für «ziemlich ängstlich, vorhersehbar und memmenhaft».

Über seine eigene Musik sagte Costello, dass sie zu Beginn seiner Karriere weit weniger wütend gewesen sei, als immer angenommen wird. «Es war sehr viel Verwirrung und Zweifel in dieser Musik», sagte er. In späteren Jahren aber habe er weit bösere Songs geschrieben. Nur habe das niemanden mehr überrascht, weil man sich daran gewöhnt hatte.

Costello, der gerade mit «North» ein Album mit Jazzballaden auf den Markt gebracht hat, verriet, dass er zur Inspiration seiner Musik auch auf deutsche Komponisten zurückgreift. «Ich höre sehr viele deutsche Kunstlieder, obwohl ich die Sprache nicht beherrsche», sagte er. «Da geht es oft um die Natur und die Jahreszeiten als Abbild des menschlichen Seins. So habe er, ohne zu imitieren, immer schon Stücke geschrieben, die sich stark auf den klassischen Komponisten Franz Schuberts beziehen.

Geschrieben von KNOX am 19.10.2003, 17:54 Uhr


Teilen:                    

1 Kommentar

Avatar
greenhorse
Geschrieben am 21.10.2003, 12:10 Uhr
Recht hat er!

__________________
Tanz mit mir!
Das ist keine Aufforderung
Das ist ein Befehl!
TANZ MIT MIR!


Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

Rettet Live-Musik: Rettet Euren Club

Supportet eure Clubs, damit ihr auch in Zeiten nach Corona eure Lieblingsbands sehen könnt und die Möglichkeit habt neue zu entdecken. Liveclubs sind der wichtigste Bestandteil der Musikszene....

Weiterlesen

TERRORGRUPPE: Drittes Video / Vorabsingle zum neuen Album

 „ Fettes Betrunkenes Dummes Schwein “  ist die dritte Vorabsingle zum achten Terrorgruppe-Studioalbum  "JENSEITS VON GUT UND BÖSE““ aka „Das lila Album“ das am 26. Juni...

Weiterlesen

"New Colossal Hate" - neuer Song und Lyric Video von LAMB OF GOD

Am Montag mussten LAMB OF GOD die Verschiebung ihres neuen selbstbetitelten Albums vom 09.05.2020 auf den 19.06.2020 bekannt geben. Zur Entschädigung gibt es schon heute einen neuen Song aus...

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS from lockdown - "Ska Medley" (Episode 4)

LOS FASTIDIOS sind wie alle Bands auch vom Lockdown betroffen. Das bedeutet aber nicht, dass die italienische Band ruhig sitzen bleibt. Hier nun der vierte Teil der kleinen Reihe "LOS FASTIDIOS...

Weiterlesen

The Screenshots drehen als erste deutsche Künstler Musikvideo in Fortnite

The Screenshots, die Band um die Twitter-Stars Dax Werner, Susi Bumms und Kurt Prödel, veröffentlichen heute mit „Die Welt geht noch nicht unter“ einen neuen Song. Und sie schreiben ein...

Weiterlesen

Von Wegen Lisbeth kündigen ihr Album "Live in der Columbiahalle" für Mai an

Von Wegen Lisbeth kündigen ihr Album "Live in der Columbiahalle" für den 22. Mai 2020 an. Erst vor Kurzem hat die Berliner Band verkündet, den zweiten Teil ihrer "Britz-California"-Tour ins...

Weiterlesen