Design wechseln

Start » Neuigkeiten » Lordi gewinnen Eurovision Song Contest

Lordi gewinnen Eurovision Song Contest


Beim diesjährigen Eurovision Song Contest kam es zu einem unerwarteten Ausgang. Der internationale Musikwettbewerb, bei dem sonst Schnulzensänger wie die deutsche Nicole mit "Ein bißchen Friede" die Nase vorne haben, gewann eine Band, deren Teilnahme im Vorfeld schon für viel Furore sorgte. Der finnische Beitrag Lordi, eine nach ihrem Sänger benannte Hardrock-Band in selbst gebastelten Monster-Kostümen errang mit 292 Punkten für ihren Titel "Hard Rock Hallelujah" einen ungefährdeten Sieg vor dem zweitplatzierten Dima Bilan aus Russland mit 248 Punkten. Der doch stark an den Bush-Heimatsstaat erinnernde deutsche Beitrag von Texas Lightning fand sich am Ende zurecht auf einem schwachen 15. Platz wieder. Wie nach dem Finale veröffentlicht wurde, gewannen Lordi bereits das Semifinale mit der gleichen Punktzahl deutlich.

Vor dem Auftritt der finnischen Rocker hatten diverse Gruppierungen versucht, diesen mit allen Mitteln zu verhindern. Aufgrund ihrer martialischen Kostümierung unterstellten vor allem Kirchenmitglieder der Band die Verbreitung von satanischem Gedankengut. Dem widerspricht jedoch schon der größte Hit "Devil is a loser" auf ihrem Debut-Album "Get Heavy" von 2002. Ungeachtet dessen gingen die Proteste weiter. Zypern drohte sogar damit, die Ausstrahlung des kompletten Programms im Fernsehen zu untersagen, zog dann aber nur aus dem Grund zurück, weil in diesem Fall der Beitrag aus Zypern disqualifiziert worden wäre.

Geschrieben von aaaaaprvdgrwwelt am 21.05.2006, 19:10 Uhr


Teilen:                    

11 Kommentare

Avatar
extraordinary (unregistriert)
Geschrieben am 29.05.2006, 17:36 Uhr
naja, ma was anderes...
achja und fussball is geil!!!!!!!!

Avatar
Spitzniete
Geschrieben am 28.05.2006, 01:45 Uhr
IcH sAg ScHeISS aUf dEn ********* esc

mia is sowas von egal.......wer gewinnt

HAUPTSACHE

DEUTSCHLAND IS RELATIV WEIT HINDN genauso wie bei der WM ich hasse fußball vor allem die WM bäääääääääääääääääh

DeUtScHlAnd VeRReCkE es Lebe dIe ZECkE!!!!!

PunK until i cant stand Punk until i collapse Punk until i DIE

Avatar
Gast (unregistriert)
Geschrieben am 27.05.2006, 13:50 Uhr
verdient gewonnen.

Avatar
Lila_Luxemburg (unregistriert)
Geschrieben am 25.05.2006, 20:16 Uhr
fuck the eurovision song contest

Avatar
CrazyMiri
Geschrieben am 24.05.2006, 21:09 Uhr
Ist ja nur Show der Song ist kakke aber die MAsken sind geil!!!! :thumbup:

__________________
Freaks an die Macht =)


Avatar
Jägermeister
Geschrieben am 23.05.2006, 08:24 Uhr
Bestes gegenbeispiel ist wohl eine Band die letztens auch hier stand und was sehr gutes getan hat......................

Sex Pistols

__________________
DO SOMTHING BRAVE TODAY THEN RUN LIKE HELL


Avatar
Sleini
Geschrieben am 22.05.2006, 20:41 Uhr
So schauts aus Jägermeister !!! Aber muß das immer so sein.Tut man da nicht Leuten die dennoch gute Mucke machen unrecht.Oder sind sie dann selbst schuld, weil die sowas machen.
Ich denke so leicht und so schwarz/weiß läuft die Welt nun auch wieder nicht.

__________________
Meckern, Meckern, Meckern das können wir schon
Doch kaum einer wagt hier eine Aktion


Avatar
Jägermeister
Geschrieben am 22.05.2006, 20:12 Uhr
sei ma ehrlich es is ja auch im Punk so das alles was irgentwie zu erfolgreich is erstossen wird

__________________
DO SOMTHING BRAVE TODAY THEN RUN LIKE HELL


Avatar
KleenesChaos
Geschrieben am 22.05.2006, 18:24 Uhr
ik finds jut das sie gewonnen haben, sie waren ja auch die besten!

Is nur schade das se jetz runtergemacht werden, weil es net mehr so wirklich als jute matelband angesehen werden! (durch de teilnahmen) :sad:


Avatar
ChaosZx2
Geschrieben am 21.05.2006, 19:50 Uhr
bin ganz deiner meinung

Avatar
Jägermeister
Geschrieben am 21.05.2006, 19:33 Uhr
LOL was geht ab mit den komischen leuten die diese Bands bewerten?

__________________
DO SOMTHING BRAVE TODAY THEN RUN LIKE HELL


Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

Kate Clover kündigt Album und Tour an

KATE CLOVER kündigt neues Album "The Apocalypse Dream & neue Tourdaten an Kate Clover ist eine Songwriterin und Musikerin aus Los Angeles, Kalifornien. Aufgewachsen in den Randkulturen des...

Weiterlesen

RANCID - Debüt EP erstmals digital erhältlich!

Am 23.05.2024 haben die Bay Area Punk-Legenden Rancid ihre erste selbstbetitelte EP zum ersten Mal über Streaming-Dienste verfügbar gemacht. Die erste Rancid-EP wurde 1992...

Weiterlesen

F*cking Angry (Punk; Bonn/Berlin) - neue Videosingle: -Hoffnungsloser Optimist- (VÖ: 10.04.)

Hoffnungsloser Optimist - die vierte und letzte Single von FUCKING ANGRY - ist seit dem 10.04.2024 überall zu streamen. Es wird für die geneigte Hörer*in vielleicht ungewöhnlich poppig,...

Weiterlesen

Neuer Song und Video von Antilopen Gang

ANTILOPEN GANG - MUTTERTAG Das Video zu MUTTERTAG ist hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=DJfaw72awoo Zum diesjährigen Muttertag erscheint „Muttertag“ – die erste...

Weiterlesen

THE TiPS (Rock/Reggae) - neue Videosingle -See You- (VÖ: 10.04.)

Am 10.04.2024 erschien die neue THE TiPS Videosingle "See You", ein weiterer Vorgeschmack auf das nächste Woche bei Long Beach Records Europe erscheinende Album !EAT PLASTIC. Hier das Video...

Weiterlesen

CRIM (Punk; Tarragona) : Cançons de Mort - Tour 2024

Nach fünf Jahren touren CRIM wieder durch Europa. Fünf Jahre, in denen sich die Katalanen zur wichtigsten Punkrock-Gruppe in ganz Spanien entwickelt haben. Nicht umsonst wurde das letzte Album...

Weiterlesen