Design wechseln

Start » Neuigkeiten » Neues Album von YELLOW CAP und neues Video

Neues Album von YELLOW CAP und neues Video


Pünktlich zum zwanzigjährigen Bandjubiläum beschenken YELLOW CAP ihre Fans mit einem fulminanten Jubiläums- Album TOO FUCKED TO GO.
Dass man auch mit 20 Jahren weder erwachsen noch vernünftig sein muss, beweist der Titelsong des Albums, der ja bereits im April als Single veröffentlicht wurde.
Eine kleine Kneipe - rappelvoll (also nicht nur nicht nur die Kneipe), die Musik viel zu laut und keiner denkt daran oder wäre in der
Lage heimzugehen. Man ist einfach too fucked to go...
Die bereits 1998 gegründete Band leistete nicht nur Pionierarbeit in Sachen Ska in ihrer Heimatstadt Görlitz, sondern trug ihren spezifischen Sound,
der sich vorrangig in britischen und 3rd wave -Gefilden bewegt , aber durchaus auch jamaikanische Einflüsse verarbeitet, auf nunmehr 5 Alben, diversen Singles und unzähligen Gigs weit über ihre Heimat hinaus bis hin zu regelmäßigen Tourneen in Brasilien.
Das neue Album kommt nun mit 14 Songs, aufgenommen im bandeigenen LBUM-Studio sowie der Tonbrauerei Berlin, und zeigt eine Rückbesinnung
auf die Ursprünge des europäischen Ska in England auf, ohne die gewohnte Verspieltheit und Offenheit gegenüber anderen Musikstilen vermissen zu
lassen. Der Sound ist noch rauer, echter geworden - man hört, dass ein Großteil der Instrumente live und gemeinsam eingespielt wurde.
Textlich bringt die Band ein klares Statement zur Weltoffenheit mit ihrer Refugee-Hymne Safe & Sound, aber es geht auch um Liebe, Boxkämpfe und
natürlich ums Party feiern. Gleich der erste Song "Better Man" geht richtig ab und macht Lust auf mehr. So finden sich neben den beiden Ohrwürmern
"Too Fucked To Go" und "Rain Is Falling" neben weiteren powervollen Uptempo-Nummern auch mal popig oder tradska -angehauchte Tunes
oder als herrlich krimimäßiges Reggae-Interumental das berühmte "Thème de Fantomas", bei dem selbst der überdrehte Louis de Funes wieder runterkommen würde.

Das Coverbild zu TOO FUCKED TO GO zeichnete - wie schon bei der Single AROUND THE WORLD der brasilianische Ausnahme-Künstler und Freund der Band “Shiron the Iron”, mit dem die Band auch auf der diesjährigen Brasilientour wieder einige Tage verbrachte.

Das Jubiläumsalbum, das auf CD und zudem in streng limitierter Auflage als LP im luxuriösen Klappcover und mit Free Download Code kommt.

Record Release Parties:

Samstag, 15.12.2018 Dresden, Scheune
mit MR WALLACE (NL), Jim Pansen & Little Soleil Soundsystem

Freitag, 21.12.2018 Leipzig, Werk II
@Ska Delicious 5 mit NO SPORTS (Stuttgart), TETRÊTE (Leipzig)

Samstag, 22.12.2018 Berlin, Supamolly
mit Dr. Jekyll (Berlin)

Video zu:TOO FUCKED TO GO:

https://www.youtube.com/watch?v=s-mdrf3t9lE&feature=youtu.be


Geschrieben von Frank am 22.11.2018, 09:51 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

Death Before Dishonor: Neues Album erscheint Ende Juli

Bostons Hardcore-Institution Death Before Dishonor melden sich zehn Jahre nach ihrem letzten Longplayer mit einem neuen Album zurück. "Unfinished Business" ist das vierte Album der Band und, wie...

Weiterlesen

Kosmos Chemnitz - wir bleiben mehr Veranstaltung gegen Rechts.

Die aktuellen politischen Ereignisse - aktuell wurde beispielsweise bekannt, dass im Mordfall des Regierungspräsidenten des Regierungspräsidiums Kassel Walter Lübcke ein Rechtsextremist unter...

Weiterlesen

Slime auf Jubiläums-Tour 2019 / 2020

40 Jahre lang gibt es jetzt Slime schon, seither hat die Band sich schon zwei Mal aufgelöst. Das hindert sie aber nach wie vor nicht daran, sich, immer mal wieder in neuer Formation, auf Tour zu...

Weiterlesen

IN COLD BLOOD kündigen neues Album "Legion of Angels" an

IN COLD BLOOD gehören wie Integrity und Ringworm zu den absoluten Legenden des Cleveland-Hardcore. Die Szene dort ist seit jeher deutlich rabiater und boshafter unterwegs als die Konkurrenz. Und...

Weiterlesen

Ruhrpott Rodeo 2019: Zeitplan veröffentlicht

Am ersten Juli-Wochenende findet wieder das Ruhrpott Rodeo in Hünxe statt. Über die drei Tage verteilt geben sich dort so viele Hochkaräter die Ehre, dass es schwer fällt alle aufzuzählen....

Weiterlesen

Neues Video & neue Tour von SIBERIAN MEAT GRINDER

Das neue Video von Siberian Meat Grinder - „FOR THE CULT" -  ein kleiner Vorgeschmack auf das nächste Album und die kommende Tour... "For The Cult" YouTube:   https://youtu.be/tOOi5fG8pNw...

Weiterlesen