Design wechseln

Start » Neuigkeiten » Terrorgruppe News - Musikvideo zum Song "Männers"

Terrorgruppe News - Musikvideo zum Song "Männers"


Ein Asteroid?
Noch ein unentdeckter Jupitermond?
Ein Planet ausserhalb unseres Sonnensystems?
Die Reste einer galaktischen Kollision?
Nein.
Das internationale Raumfahrtzentrum TERRORGRUPPE hat die 
„Krone der Schöpfung“ himself entdeckt (das Ebenbild Gottes):
Einsam, müde, frierend und in Embryonal-Haltung treibt er durchs Weltall,
der Mann - ein ausgebrannter Stern.
Er möchte doch einfach nur ein normaler Mensch sein, einer wie „du und ich“.
Aber dürfen wir so jemanden wirklich zu uns rein lassen?

“Männers“ ist der vierte Videoclip zum aktuellen und letzten (lila) Album der Terrorgruppe.

Der Link zum Video ist folgender:

https://www.youtube.com/watch?v=bAcPK_tr8eM&feature=youtu.be

Credits und Danke:
Mann: Knut Borowski
Kamera und Schnitt: Bruno Jubin
Add. Kamera: Uli Sailor
VFX und Motion GRFX: Richard Tintelnot
© Terrorgruppe & Destiny Records/ Aggropop 2020

Die allerletzte TOURNEE 2021


Aufgrund der aktuellen Umstände muss die für 2020 geplante "JENSEITS VON GUT UND BÖSE - TOUR 2020" von Terrorgruppe verlegt werden. Außerdem steht fest: Es wird die letzte Tournee der Band werden, daher gibt es für die Tour neben zusätzlichen Terminen direkt einen neuen Anstrich und nächstes Jahr heißt es dann: "Tschüssikowski - Tour 2021“ (die Abschiedstournee).

Alle für die „JENSEITS VON GUT UND BÖSE - TOUR“ bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und gewähren automatisch Einlass zu den Nachholterminen auf der "Tschüssikowski - Tour 2021“ (die Abschiedstournee).

Terrorgruppe - „Tschüssikowski“ Tour 2021 (die Abschiedstournee)

 09.11.2021    Halle/Saale, GiG !!AUSVERKAUFT!!
10.11.2021    Bremen, Tower (NEU)
11.11.2021    Hannover, Faust 
13.11.2021    Wien, Arena
16.11.2021    Köln, Kantine !!HOCHVERLEGT!!
17.11.2021    Saarbrücken, Garage
18.11.2021    Stuttgart, Universum (VERLEGT)
19.11.2021    Dresden, Chemiefabrik (VERLEGT)
21.11.2021    Dortmund, FZW (NEU)
23.11.2021    Hamburg, Knust
24.11.2021    Wiesbaden, Schlachthof-Kesselhaus
25.11.2021    Nürnberg, Z-Bau
26.11.2021    München, Backstage
28.11.2021   Zürich, Dynamo (NEU)
01.12.2021   Leipzig, Conne Island (NEU)
02.12.2021  Jena, Kassablanca
03.12.2021  Berlin, Columbia-Theater
04.12.2021 Rostock, Peter-Weiss-Haus (NEU)


Geschrieben von Frank am 29.11.2020, 11:22 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

Rasta Knast streamen ersten neuen Song seit acht Jahren - Die Ferne So nah -

RASTA KNAST haben zum ersten Mal seit 8 Jahren wieder eine neue Studioaufnahme am Start (!!) Seit dem 11.12.2020 wird die "digitale Single" auf allen Kanälen gestreamt: „ Die Ferne soh...

Weiterlesen

Terrorgruppe News - Unsere erste Kita-Coverversion

Kommt nun bald der totale Shutdown für Kitas? Uns war langweilig und wir haben ein paar Kids die Instrumente geklaut und damit uns selbst gecovert. Herauskommen ist die Kita-Version von "FETTES...

Weiterlesen

Elisa Dixan singt LOS FASTIDIOS

Elisa Dixan hat ein neues Video zu “Reggae Rebels“ veröffentlicht. Der Link zu dem Video ist folgender: https://www.youtube.com/watch?v=36W6kNyws9Y&feature=emb_logo Elisa Dixan singt...

Weiterlesen

Rammstein - Herzeleid XXV Anniversary Edition

Nach 25 Jahren veröffentlichen Rammstein ihr Debütalbum "Herzeleid" am 04. Dezember 2020 erneut als limitierte Jubiläums-Ausgabe. Unter dem Titel "Herzeleid (XXV Anniversary Edition -...

Weiterlesen

K.I.Z kündigen neues Album -Rap über Hass- für Mai 2021 an & veröffentlichen das Album zum Album

Die Berliner Rap-Band K.I.Z kündigt ihr neues Album „Rap über Hass“ für den 28. Mai 2021 an und veröffentlicht ein Album zum Album. "Und das Geheimnis der unbeglichenen...

Weiterlesen

Heaven Shall Burn und Trivium kündigen gemeinsame Tour für 2021 an

Nach einem entbehrungsreichen Jahr 2020 und einer live-musikalischen Durststrecke können wir uns jetzt schon auf den Winter 2021 freuen: Mit Heaven Shall Burn und Trivium kommt ein Metal-Doppel...

Weiterlesen