Design wechseln

Start » Neuigkeiten » LOS FASTIDIOS: Musikalische Weihnachtsgrüße

LOS FASTIDIOS: Musikalische Weihnachtsgrüße


LOS FASTIDIOS grüßen alle ihre Fans und wünschen ein fohes Fest, angenehme Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Der musikalische Weihnachtsgruß ist hier zu sehen und zu hören:

https://www.youtube.com/watch?v=7_RDx_BPb5Y&feature=emb_logo

Geschrieben von Frank am 26.12.2020, 15:27 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

Der Berliner Musiker und Schauspieler Anton Weil kündigt sein Debütalbum GROLL an

Der gebürtige Kreuzberger WEIL veröffentlicht am 17. September 2021 sein Debütalbum "Groll". WEIL vereint Trapsounds mit Balladen und Revolutionsfantasien mit Liebesliedern. Inmitten von...

Weiterlesen

Neues Video K.I.Z - Mehr als nur ein Fan

K.I.Z - Mehr als nur ein Fan (Musikvideo)   https://youtu.be/x1hND4YNsKk Zum ersten Mal in ihrer langen Karriere erklären K.I.Z ihre bedingungslose Hingabe - und zwar für ihre Fans. Sie...

Weiterlesen

Neuer Song und neues Musikvideo der Parcels

„Comingback“ heißt der neue Song der Parcels und er ist soeben erschienen. Seht hier das Musikvideo: PARCELS - COMINGBACK (Musikvideo) https://www.youtube.com/watch?v=Kj0kFlrUNm0 ...

Weiterlesen

Van Holzen kündigen ihr drittes Studioalbum für den 12. November 2021 an

Nach fünf Jahren Bandgeschichte veröffentlichen Van Holzen am 12. November 2021 ihr drittes Studioalbum "Aus der Ferne" und gehen Ende des Jahres auf Tour. Heute präsentieren sie ein neues...

Weiterlesen

Parcels veröffentlichen neuen Song

Die Parcels veröffentlichen eine neue Single mit dem Titel "Free". Es ist der erste neue Song des australischen Quintetts seit dem 2018er Debütalbum "Parcels. Die Parcels-typischen...

Weiterlesen

Neues Video von Fatoni & Edgar Wasser - Das Leben ist dumm

Fatoni & Edgar Wasser - Das Leben ist dumm  (Musikvideo)  https://youtu.be/7gZJDYmgQGs Kurz vor dem Album „Delirium“ packen Fatoni & Edgar Wasser die große Sinnfrage aus: Wozu macht...

Weiterlesen