Design wechseln

Start » Neuigkeiten » Die Chemnitzer Indiepop-Band Power Plush veröffentlicht im September ihre Debüt-EP

Die Chemnitzer Indiepop-Band Power Plush veröffentlicht im September ihre Debüt-EP


Die Chemnitzer Band Power Plush kündigt ihre Debüt-EP "Vomiting Emotions" für den 17.09.2021 an. Die EP erscheint auf dem Label ihrer Freund:innen der Band BLOND.  Indie-Pop-Rock aus Chemnitz mit wunderbaren Harmonien aus mehrstimmigem Gesang, ständig in der Balance zwischen Stärke und Softness. Soeben ist die erste Single "Smth Cool" erschienen. 

Power Plush – Das sind drei Frontfrauen mit unterschiedlichen Charakteren: Die Punkige, die Verträumte und die, die stets der Fels in der Brandung ist. Nur dass sie im Auftrag des Indie-Pop-Rock, oder wie sie es nennen würden, des „Power-Plüsch-Pops“ unterwegs sind und dabei tatkräftig von Schlagzeuger Nino unterstützt werden.

Dass sich die Vier zusammen gefunden haben ist dabei kein Zufall sondern eher typisch Chemnitz: Man lernt sich kennen und supportet sich gegenseitig einfach um zu machen! So auch im Sommer 2019, als sich eine Verkupplungs - Aktion des Dunstkreises Bikini Kommando und BLOND zur Gründung der Band führte und ein Jahr später mit Nino komplettiert wurde. Im Herbst wird nun ihre Debüt-EP „Vomiting Emotions“ auf Beton Klunker Tonträger, dem Label der Band BLOND, erscheinen.

Der Link zum Video von “Smth Cool“ ist folgender:

https://www.youtube.com/watch?v=I5LXmfhfX08

Da sich Anja (Bass), Maria (Gitarre) und Svenja (Gitarre) nicht nur den Hauptgesang teilen, sondern auch jede von Ihnen Songs schreibt entsteht ein diverser und individueller Sound mit allem was es braucht und ganz viel wunderbaren Harmonien aus mehrstimmigem Gesang, ständig im Balance-Akt den Sweet-Spot zwischen Stärke und Softness zu treffen. 

Eine Band in Pandemiezeiten zu gründen ist nicht gerade eine sichere Bank, doch bleibt Sicherheit letztlich Illusion und so singen Power Plush „I wanna do something cool“ auf ihrer ersten Single-Auskopplung „Smth Cool“, um ihren Gemütszustand inmitten von Ungewissheiten und Verwirrungen zu beschreiben. Denn was könnte cooler sein als eine Indie-Pop-Rock-Band aus Chemnitz?


Geschrieben von Frank am 17.07.2021, 12:25 Uhr


Teilen:                    

Medien

https://www.youtube.com/watch?v=I5LXmfhfX08 konnte nicht geladen werden

Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

Neuer Song und neues Musikvideo der Parcels

„Comingback“ heißt der neue Song der Parcels und er ist soeben erschienen. Seht hier das Musikvideo: PARCELS - COMINGBACK (Musikvideo) https://www.youtube.com/watch?v=Kj0kFlrUNm0 ...

Weiterlesen

Philipp Poisel kündigt sein viertes Studioalbum für den 17. September an.

Philipp Poisel kündigt sein viertes Studioalbum "Neon" für den 17. September 2021 an. Wie kaum ein anderer deutscher Musiker des neuen Jahrtausends schafft Philipp Poisel dabei den Spagat,...

Weiterlesen

PARCELS - Livesession der neuen Single "Free"

Die Parcels haben kürzlich mit „Free“ einen neuen Song veröffentlicht. Am 14.07.2021 haben Sie mit einer Live-Version des Songs nachgelegt. Gefilmt wurde in Wilyakali in Australien. Die...

Weiterlesen

Van Holzen kündigen ihr drittes Studioalbum für den 12. November 2021 an

Nach fünf Jahren Bandgeschichte veröffentlichen Van Holzen am 12. November 2021 ihr drittes Studioalbum "Aus der Ferne" und gehen Ende des Jahres auf Tour. Heute präsentieren sie ein neues...

Weiterlesen

Los Fastidios veröffentlichen ihre Alben -Guardo Avanti- und -Siempre Contra- auf buntem Vinyl

Die italienische Street-Punk-Band LOS FASTIDIOS veröffentlichen die folgenden Alben in folgenden Farben neu: GUARDO AVANTI Oranges Vinyl SIEMPRE CONTRA Schwarz-Rotes Vinyl Das Album GUARDO...

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS: Limitiertes farbiges Vinyl, neues Album & aktuelle Tourdaten

Das neue Album von LOS FASTIDIOS mit dem Namen “XXX The number of the beat“ erscheint am 11.10.2021. In der gleichen Woche wie das neue Album von LOS FASTIDIOS erscheint, erscheinen auch...

Weiterlesen