Design wechseln

Start » Neuigkeiten » GLITTERER - Neue Single aus kommendem Album: Rationale

GLITTERER - Neue Single aus kommendem Album: Rationale


In siebzig Sekunden entfesselt Glitterers neuester Track "The Same Ordinary" schnell hochwirksame musikalische Gesten. Der Song ist der letzte Vorbote ihres vierten Albums "Rationale", das Ende des kommenden Monats, am 23. Februar, über ANTI- erscheint.

"The Same Ordinary' war ein Song, bei dem ich mich textlich übernommen habe und den Song neu arrangieren musste, damit er passt", erzählt Sänger und Songwriter Ned Russin über den Prozess.  Nach mehreren Runden des Ausprobierens entschied ich mich schließlich dafür, einen abgekürzten Takt am Ende der Phrase einzufügen, wie eine kleine Nuance. Schließlich wollte ich den Text beibehalten, der analysiert, wie das Streben nach einem Ziel manchmal monoton und vielleicht auch unausweichlich ist, selbst wenn wir es kritisch betrachten. Ich denke, es ist dieses Element des Songs, das die ganze Sache zum Funktionieren bringt. Eine Art harte Wendung, die auf seltsame Weise auch als Vorwärtsdrang fungiert."

Der Link zum Video von "The Same Ordinary" ist folgender:

https://www.youtube.com/watch?v=sut9oDx93-o

Ein immer wiederkehrendes Thema des Albums "Rationale" ist die Frage, ob "das Hin und Her zwischen Sinnfindung und Verlorenheit und vielleicht sogar die Frage, ob wir überhaupt existieren oder nicht, vielleicht nur die gleiche Seite einer willkürlichen Münze sind", erklärt Russin. Während des gesamten Schreibprozesses beschäftigte er sich mit Martin Rikers jüngstem Roman "Die Gastvorlesung", einem Strom des Bewusstseins, in dem die schlaflosen Gedanken eines jungen Wirtschaftswissenschaftlers beschrieben werden, dem kürzlich die Professur verweigert wurde. 
"Ideologie", sagt die Protagonistin an einer Stelle zu sich selbst, "sind all die Annahmen, die man darüber macht, wie man leben soll, und man lebt so tief in diesen Annahmen, dass es sehr schwierig ist ... sich daran zu erinnern, welche Teile der Realität natürlich und unvermeidlich sind, und welche Teile Dinge sind, die sich die Menschen einfach ausgedacht haben." Diese Aussage und ihr Einfluss auf die Platte, so Russin weiter, "haben mit der Tatsache zu tun, dass diese Dinge, die wir für so wichtig und so erdrückend halten, in Wirklichkeit nur Zwänge sind, die wir selbst geschaffen haben. Wir müssen uns nicht gegen diese Ideen oder Institutionen auflehnen, wir müssen sie neu erschaffen."
Das 2017 von Russin gegründete Projekt Glitterer wurde ein Jahr, nachdem seine vorherige Band Title Fight aufhörte zu touren, zu seinem kreativen Solo-Outlet und verlieh der stillen Panik, die er über die Richtung seines Lebens und die Natur der Existenz empfand, einen schrägen Ausdruck. "Rationale" wurde von Arthur Rizk (Ghostmane, Code Orange, Power Trip) produziert und vor allem von Indie-Rock- und Hardcore-Größen aus Washington beeinflusst. Nach sechs Jahren markiert "Rationale" einen entscheidenden Wendepunkt für das Projekt: Russin (Gesang, Bass) kehrt zu einer vollständig kollaborativen und expansiven Einheit zurück - "Das war und wird immer meine Vorliebe sein", sagt er - und wird von Nicole Dao (Keyboard), Jonas Farah (Schlagzeug) und Mike French (Gitarre) unterstützt, wobei Connor Morin die Gitarre auf dem Album einspielt.

Geschrieben von Frank am 24.01.2024, 19:38 Uhr


Teilen:                    

Medien

https://www.youtube.com/watch?v=sut9oDx93-o konnte nicht geladen werden

Kommentieren



Weitere interessante Neuigkeiten

DEATH LENS - Neue Single: - Disturb The Peace - aus dem erscheinenden Album: Cold World

Ursprünglich als Instrumentalprojekt gegründet, um sich ausschließlich durch Sound auszudrücken, entwickelte sich der Schaffensweg der in LA ansässigen Death Lens schnell weiter, als sie...

Weiterlesen

THE TiPS (Rock/Reggae) - neue Videosingle -See You- (VÖ: 10.04.)

Am 10.04.2024 erschien die neue THE TiPS Videosingle "See You", ein weiterer Vorgeschmack auf das nächste Woche bei Long Beach Records Europe erscheinende Album !EAT PLASTIC. Hier das Video...

Weiterlesen

Fornhorst - neue Videosingle: Leben ohne Scheiss (VÖ: 22.03.)

Am 22.03.2024 erschien die ie zweite Single "Leben ohne Scheiss" aus dem gleichnamigen FORNHORST Album, das am 17.05. im DIY Vertrieb in Kooperation mit Bitzcore erscheint. Hier das Video...

Weiterlesen

SO36: Das Programm für Februar 2024

SO36 Programm ab dem 1.2. Konzerte: Fr        02.2.   19:00    Doctor Krápula    + DJ the Profe Sa       03.2.   21:00    El Waili mit Hiba Salameh, Fulana und FB...

Weiterlesen

DREI METER FELDWEG: TOURDATEN

Die aktuellen Tourdaten von DREI METER FELDWEG sind folgende: 15.02.2024 (DE) Hamburg, Grünspan * 16.02.2024 (DE) Dortmund, FZW* 17.02.2024 (DE) Köln, Gebäude 9* 24.02.2024 (DE) Berlin,...

Weiterlesen

Akne Kid Joe - neues Album - 4 von 5 - (VÖ: 07.06.2024)

Am 21.02.2024 kündigten Akne Kid Joe ihr neues Album mit dem Titel "4 von 5" an. Das Album erscheint am 07.06.2024 bei Kidnap Music / Cargo Records und der Vorverkauf für die Platte und die...

Weiterlesen