Design wechseln

Start » Reviews » V.A. - Eat The Rich III

V.A. - Eat The Rich III

V.A. - Eat The Rich III

CD

Ein D-Punk-Sampler von Nix Gut. Dazu brauchte man zumindest in den Anfängen noch sehr, sehr gute Nerven. Galt Nix Gut doch immer als Ramschmailorder, der alles auf den Markt schmiss, was niemand anderes haben wollte, haben sich die Jungs aus Baden-Württemberg doch grade in letzter Zeit gemausert und ihre Palette qualitativ gesteigert. Aufgrund letzter teilweise guter Publikationen, hörte ich mir diesen Sampler auch unvoreingenommen an. Tja, und das hab ich jetzt davon! Da sogar die SONDASCHULE aufgrund der Gesamtqualität untergeht und in einem wüsten Brei versinkt, habe ich nun einen Plan! Ich erinnere mich an die guten alten Tapesamplerzeiten und überspiele diese CD auf ein Tape, achte aber darauf, dass ich zwischendurch immer am Kabel wackel, damit es noch authentischer wird. Dann nur noch schnell der Iro rasiert, Farbe in die Haare, 5 Paletten Hansa Export und die Kumpels angerufen, damit wir uns auf irgendeinem Schulhof treffen. Dann genug Bier in de Kopp erin und alles vergessen, was wir bereits über die Gesellschaft gelernt haben. Wer sich also ganze 7 Euro sparen will, soll mir ne Nachricht schreiben - ich schicke ein Tape.

Geschrieben von Der Fürst am 04.08.2006, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

DER BUTTERWEGGE - ALLE DREHEN DURCH

DER BUTTERWEGGE bringt ein neues Album raus. Es ist ist mittlerweile sein 5. Album. Butter, wer? Der Kopf der Band, Carsten Butterwegge, scheint im Ruhrpott ein richtiger Tausendsassa zu...

Weiterlesen

THE TiPS - Eat Plastic

THE TiPS mit kleinem “i“ veröffentlichen am 17.04.2024 ihr neues Album. Das letzte Album der Band aus Düsseldorf ist aus dem Jahre 2016. In den letzten acht Jahren hat sich die Band...

Weiterlesen

WOLFWOLF - TOTENTANZ

Die ersten Sekunden sind kaum ertönt, da denke ich, hat mir da jemand den Wolf im Wolfspelz verpackt. Das klingt ja wie Sparky von Demented Are Go, was da aus den Boxen kommt. Ist WOLFWOLF ein...

Weiterlesen

PLIZZKEN - DO YOU REALLY WANNA KNOW

PLIZZKEN haben 2021 ihr Debüt-Album veröffentlicht. Es war ein vielbeachtetes Debüt mit dem schönen und realitätsnahem Titel der sich möglicherweise auf die kleinen Fluchten eines jeden...

Weiterlesen

THE SENSITIVES - PATCH IT UP AND GO!

Die Veröffentlichung des neuen Albums der schwedischen Band THE SENSITIVES ist schon ein paar Tage her, man verzeihe mir die verspätete Besprechung. Lieber spät als nie, der Spruch für so...

Weiterlesen

FIDDLER´S GREEN - THE GREEN MACHINE

Nach ihrer letzten Veröffentlichung, ihrem Weihnachtsalbum aus dem Jahr 2022 (die Review des Albums “Seven Holy Nights“ ist bei ramtatta.de hier zu lesen: ...

Weiterlesen