Design wechseln

Start » Reviews » DEATH & TAXES - Tattooed Hearts & Broken Promises

DEATH & TAXES - Tattooed Hearts & Broken Promises

DEATH & TAXES - Tattooed Hearts & Broken Promises

CD
  8 / 10

Boston! Und das hört man überall!
Eigentlich wäre das Review hier schon vorbei, denn wer auf Boston-Sound steht, kann bedenkenlos zugreifen.
Im Info steht, dass hier etwas für Fans von Social Distortion, The Misfits, The Ducky Boys, The Bruisers, Dropkick Murphys, etc. geboten wird. Stimmt! Vielleicht noch ´n bisschen The Bones. Naja, und dass hier an Bruisers gedacht werden kann, ist nicht weit, da Jef Morris Teil dieser Band ist.
Alles in allem ein Album, über das man nicht viel schreiben muss, denn es ist gut und alle können sich vorstellen, wohin die 10 Songs (I Scream) hingehen, herkommen und sind.

Geschrieben von Der Fürst am 18.12.2007, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

BAD COP BAD COP - THE RIDE

Guter Bulle, schlechter Bulle. Das einfache und effektive Spiel der Ordnungshüter wenn sie einen in der Mangel haben. Das Ergebnis, egal wie es ausfällt, es gibt keine guten Polizisten. Also nix...

Weiterlesen

The Real McKenzies - BEER AND LOATHING

Kinder, wie die Zeit vergeht. The Real McKenzies veröffentlichen ein neues Album, was sie in schöner Regelmäßigkeit tun, alle zwei bis drei Jahre geht Sänger und Kopf der Band Paul McKenzie...

Weiterlesen

KOTZREIZ - nüchtern unerträglich (CD, LP, Digital)

Der KOTZREIZ, die KOTZREIZ , das KOTZREIZ , neee.... Die 3 Jungs von KOTZREIZ so !!! Vor 10 Jahren, 2010, das Debütalbum der Berliner „Du machst die Stadt kaputt“ schlägt ein wie...

Weiterlesen

NOFX & FRANK TURNER - WEST COAST VS. WESSEX

Es ist die letzten Jahre etwas ruhiger geworden um die Ikonen des Kalifornia-Punkrock, ja um die Band die diesen Stil quasi erschaffen hat. Die Rede ist von NOFX. Die Ruhe ist vorbei! Es gibt...

Weiterlesen

DEATH BY STEREO - WE´RE ALL DYING JUST IN TIME

Ich muss ja gestehen, dass DEATH BY STEREO bisher etwas an mir vorbeigegangen sind. Der Name war schon präsent, aber mehr auch nicht. Eine Band von der man immer mal gehört hat und die auch viel...

Weiterlesen

LE IENE - IMMAGINAZIONE

Vor einiger Zeit sagte mir ein Freund der sich mit italienischem Punkrock auskennt, dass es da mittlerweile wieder einige sehr gute junge Bands gebe, die zeigen, dass der Punk in Italien noch...

Weiterlesen