Design wechseln

Start » Reviews » MINIMUM ROCK N ROLL # 1

MINIMUM ROCK N ROLL # 1

MINIMUM ROCK N ROLL # 1

Literatur
  8 / 10

Wer das Cover nicht gleich erkennt, dem sei gesagt, dass dieses Scheißhaus, das
am brennen ist, in Schleswig einsam in der Gegend steht und sollte meiner Meinung nach auch abgerissen werden, da der Klotz einfach nur scheiße aussieht. Die Farben die hier benutzt wurden, sind auch die typischen Schleswig-farben... Also wissen wir schon mal, woher die Dose Senf ist. Nun, eine Band ist hier aber nicht drauf, sondern hier wurden gleich drei verpackt, die allesamt aus dem Norden kommen. Das Label, das sich EISBÄR Records nennt und diese coole Gelbe Vinyl-Scheibe zum Verkauf anbietet, ist aus Coppenbrügge, wo ANAL O.H.G., oder FRUSTKILLER ihr zu Hause haben. Das ganze ist limitiert auf 500 Stück und obwohl die Scheibe schon 2006 veröffentlicht wurde, frage ich mich, warum da noch welche über sind. Nun, die Kost ist gemischt von Hardcore bis Punkrock und für den sehr guten Sound ist Ulf Nagel verantwortlich, der schon bei SUBURBAN
SCUMBAGS bis 2003 am Micro stand, sowie die Gitarre spielte. Nun nimmt der
besagte auch bekannte Größen wie SMOKE BLOW, BONEHOUSE, oder auch CHAOS
CONTROL im DEMOLATION ROOM in Kiel auf und das, was diese drei Bands aufgenommen haben, ist mehr als nur Fett!

NORDSCHROTT (Kiel)
Diese Truppe spielt eingängigen HC auf deutsch sowie auf englisch. Irgendwie
wollen die Riffs bei mir nicht klingeln. Der Gesang kann alles und auch die Musik weiß ich zu schätzen, aber ein bisschen weniger Melodische Gitarren? Wat weiß ich, ich fänd’ einen Tacken mehr Metal passender zum dem Gegrunze! Nun, von den Herren kriegen wir ganze 6 Lieder zu hören und Nordschrott ist ganz und gar nicht Schrott, sondern geht stur geradeaus und lässt sich nicht so leicht in irgendeine Schublade verpacken. Mir gefällt es trotzdem, also stellen wir mal was lauter...

FILIBUSTERS (Schleswig)
Flotter Punkrock, der schön den Köterpunk aus seinem Loch holt, um das Tanzbein zu schwingen. 1,2,3, und drauf... Dem guten Joey Ramone hat man auch ein Lied gewidmet und doch ist das nicht ganz 100% flüssig. Die Drums sind mir etwas zu eintönig mit dem Uffta und es passiert nicht wirklich viel. Dafür kann aber der Rest überzeugen und macht das kleine Defizit wieder wett. Doch, für den Liebhaber auf jeden Fall ehrlich von der Straße runter gerockt! Auch hier, kann und sollte die Scheibe wiederholt bei Lauter Einstellung laufen.

VAMOS BLATELLA (Schleswig)
Ja Kinders, als hätte man nur auf mich gewartet und schon wieder darf ich die Bude neu renovieren. Hardcore mit nem Spritzer Punkrock und endlich mal nem Brett, das ich für genial halte. Die Gitarren knallen und passen super zum Rest. Hier wird auf deutsch abgerotzt und das mal nicht so peinlich wie so manch eine daher gelaufene Truppe, die man von gewissen Plastic Bomb Samplern her kennt und die bei mir gleich in den Papierkorb fallen. Schade drum, dass es die Band mittlerweile nicht mehr gibt. Aber die 5 Stücke können was und schreien eigentlich nach mehr... Vielleicht geht ja doch noch ein Licht auf ...

FAZIT
Die Platte sollte man haben und diese ist wirklich sehr schön gemacht. Enthalten sind ein Inlay, Plakat, Aufkleber und die Gelbe Vinyl Scheibe. Leider funzt bei Eisbär Records der Shop nicht... Deshalb unterstützt mal diese Aktion und wer sich mal erkundigen, will ob vielleicht da noch eine über ist von dieser Perle...
bitte hier entlang und nerven:
kontakt@eisbaer-records.de für 8 Euro
und bei sickdick@web.de für 6 Euro

Geschrieben von The King Det. am 12.06.2008, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

JNSN - SOUNDTRACK FÜR NICHTS

Nico Jansen, erst seit 2018 bei MASSENDEFEKT und schon hat der Sänger der Band aus Meerbusch bei Düsseldorf Langeweile, zu viel Zeit oder so viel kreativen Output, dass er den Weg einer Solo-EP...

Weiterlesen

HOT ACTION WAXING - WAXING IS A LIFESTYLE

Will da etwa jemand das Label von Die Ärzte verulken mit “Hot Action Waxing“ statt Hot Action Records“? Oder ist das ein Werbeslogan für ein Brazilian Waxing Studio mit besonders viel...

Weiterlesen

FRIEDEMANN - ALLES RICHTIG NAIß HIER !?

FRIEDEMANN dürfte mittlerweile einigen Menschen bekannt sein. Damit meine ich nicht, den Sänger der leider nicht mehr existierenden Band COR, sondern den Sänger der sich mittlerweile nur mit...

Weiterlesen

ASHPIPE - GIOSTRE E BARACCONI

ASHPIPE aus Italien haben ein neues Album raus gebracht. Es ist das erste Album der Band nach acht Jahren! Zwischenzeitlich gab es zwar noch eine Veröffentlichung, allerdings war “13 years...

Weiterlesen

NOISE CHURCH - Noise Baptism & Praise The Noise

Ich weiß gar nicht wie lange ich schon über Musik schreibe. Ich weiß gar nicht wie lange früher, als ich noch jung und hübsch war, der Tod der Kassette vorausgesagt wurde. Spätestens als...

Weiterlesen

TV CULT - colony

Es ist doch immer wieder erstaunlich zu sehen, was so alles in die Schublade “Post-Punk“ gepackt wird. Seit die Schublade erfunden wurde, landet dort meiner Ansicht nach vieles, was irgendwie...

Weiterlesen