Design wechseln

Start » Reviews » THE CASUALTIES - FOR THE CASUALTIES ARMY

THE CASUALTIES - FOR THE CASUALTIES ARMY

THE CASUALTIES - FOR THE CASUALTIES ARMY

CD SIDE ONE DUMMY RECORDS 15.12.2010
  6 / 10

Weitere Informationen:
http://www.myspace.com/thecasualties


Also … vorne weck: Ich kann Best of/ Greatest Hits Platten absolut nicht leiden, aus dem einfachen Grund, dass jedes veröffentlichte Album einer Band ein „Best of“ sein sollte, und ich nicht nach einer gewissen Zeit eine Platte veröffentliche, auf denen meine vermeintlich „besten“ Stücke vertreten sind, sondern jede Scheibe schon so gut sein sollte, dass das gar nicht nötig ist.

Diese Einstellung hat sich auch nicht bei der 28-Song starken Scheibe von The Casualties geändert, die unter dem Titel „For The Casualties Army“ veröffentlicht wurde und ausschließlich über´s Netz käuflich zu erwerben ist (8,99 Taler). Nach 8 Alben soll es also ein Best of sein, vertreten sind Stücke von der „Die Hards“, „On The Front Line“, „Under Attack“, „We Are All We Have“, „Made in NYC“ und ein Stück vom spanischen Album „En La Linea Del Frente“.

Klar sind die Tracks immer noch verdammt klasse, auch nach dem 100. Mal hören, aber ein Best of braucht dann irgendwie doch keiner so recht.

Ich denke, dass ist, wie so oft bei solchen Platten, nur was für Leute die sich mit The Casualties noch nicht so beschäftigt haben und sich einen guten Überblick über das Schaffenswerk der Band aus den Jahren zwischen 2001 und 2009 machen wollen.

Ansonsten ist es eine gute Einstimmung auf die kommende Tour diesen Jahres und meiner Meinung nach auch der einzige Grund dieser Veröffentlichung.

Review: B. Kaempfer ( Gastreview )


Geschrieben von Frank am 06.01.2011, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

V.A. Das Feindbild der AFD – WIR - Punkrocksampler - Vol. 1

Picke-Packe-Voll würde Arnd Zeigler in seiner "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" nun sagen, nur das es bei diesem Sampler nicht um Fußball geht sondern um die AFD und alles was in deren...

Weiterlesen

BODY COUNT - CARNIVORE

Zum 30jährigen Bandjubiläum beschenkt BODY COUNT sich und uns mit einem neuen Album. Es ist das siebte Album der Bandgeschichte und hört auf den Namen “Carnivore“. “Carnivore“...

Weiterlesen

THE SUICIDE MACHINES - REVOLUTION SPRING

Vor fünfzehn Jahren hat die Band THE SUICIDE MACHINES ihr letztes Album veröffentlicht. Fünfzehn Jahre! So lange existieren viele Bands nicht. Um die Band aus Detroit war es lange Zeit recht...

Weiterlesen

BABYLOVE & THE VAN DANGOS - The Golden Cage

Das war ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk als ich unverhofft ein Päckchen bekam. Ich hatte doch gar nichts bestellt. Was kann das nur sein? Es war das neue Album von BABYLOVE & THE VAN DANGOS...

Weiterlesen

PEARS - PEARS

PEARS aus New Orleans veröffentlichen am 06.03.2020 ihr neues Album, welches genauso heißt wie die Band, nämlich PEARS. Es ist das dritte Album der Band und bietet immer noch das, weswegen...

Weiterlesen

THE BOMPOPS - Death in Venice Beach

Manchmal kommen Sie wieder... Wer dachte Pop-Punk mit catchy Melodien, Chören, Frauengesang und einem Hang zur guten Laune wäre tot, der irrt! THE BOMPOPS bringen in diesem Jahr ihr zweites...

Weiterlesen