Design wechseln

Start » Reviews » painwords - bis jetzt ging alles gut

painwords - bis jetzt ging alles gut

painwords - bis jetzt ging alles gut

CD DIY 16.08.2011
  8 / 10

Weitere Informationen:
http://www.painwords.tk
http://www.myspace.com/painwords


Liebe Leser der Düsseldorfer Punkrock Szene. painwords sind wieder da, und das lauter und dreckiger wie zuvor. Nach einen Ausflug ins Reich der L(F)abel kommen sie wieder zurück. Zurück zu den Wurzeln, zurück zum Punkrock!
Das aktuelle Album, was es zur Zeit kostenlos im Netz gibt, hat 9 rohe Diamanten, die keinerlei Schliff mehr brauchen, weil wir einfach das hören, was wir seit 10 Jahren hören wollen. Feiner rauher und melodiöser Punkrock. Das Album, was komplett in Eigenregie aufgenommen wurde ist ein Sammelsorium aus alten, aber neu eingespielten Songs sowie einige ganz neue Kracher. Besonders erwähnenswert ist das balladeske  "Es wird vergehen" , das ganz klar zeigt, das Punkrock = Vielfalt bedeutet. Akustisch eingespielt und die Rotzstimme des Frontmann Chris Wagner wird ergänzt durch eine liebliche weibliche Stimme. Ein wunderbares Duett mit einen wunderbaren Stück. Vertreten ist so ziemlich alles was man mit einer Band machen kann, Mitgröhlnummern (College Fuck Fest, Feind Mensch), politische Anmache gegen Rechts (Toleranza Zero) sowie eine Brachialmischung zwischen Metalelementen und derber Punkrock in der Liga von Fahnenflucht und Betontod. 

Allerdings hab ich persönlich ein kleines Manko. Mich persönlich nerven die Filmzitate, die als Intro mit eingebaut worden. So geht der Hörgenuss der Musik ein wenig verloren und animiert zum Vorspulen. 

Aber da es das ganze auch noch für Lau gibt, kann man diesesAlbum nur im höheren Notenbereich anlegen. 

Download: http://www.file-upload.net/download-3666697/mp3.rar.html


Geschrieben von chinawild am 27.08.2011, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

RAWSIDE - YOUR LIFE GETS CRUSHED

Vor knapp zwei Jahren, beim “Teenage Warning“ - Festival in Leipzig im Felsenkeller, weit nach Mitternacht, kletterte eine Band auf die Bühne, auf die sich die Anwesenden, zumindest die die...

Weiterlesen

THE BUSTERS - THE BUSTERS

Muss man zu THE BUSTER eigentlich noch irgend etwas schreiben? Vielleicht die bekannteste Ska-Band Deutschlands. Vielleicht die aktivste Ska-Band Deutschlands. Ganz sicher eine der ganz...

Weiterlesen

POPPERKLOPPER - ALLES WIRD WUT

30 Jahre POPPERKLOPPER. Weiß noch jemand was ein Popper war? Das Internet muss man schon intensiver durchstöbern. Ist der Bandname antiquiert? Namen sind wie Schall und Rauch. ...

Weiterlesen

THE SPIRIT OF SKA - 30 JAHRE PORK PIE -

Wer hat an der Uhr gedreht? Sind es wirklich schon 30 Jahre? Oder wie Dr. Ring Ding im Geleitwort zu diesem Album schreibt: How time flew since I wrote a few humble words about the 20...

Weiterlesen

MUCH THE SAME - EVERYTHING IS FINE

MUCH THE SAME ist zurück. 13 Jahre ist es her, seit dem die Band aus den USA ihr letztes Album “Survive“ veröffentlicht hat. In gewisser Weise ist das Ironie des Schicksals, dass ihr...

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS - JOY JOY JOY

Schon seit 28 Jahren gibt es die in Verona gegründete Band LOS FASTIDIOS. Antifaschistisch, links, engagiert und mit dem Herz am richtigen Fleck. Mittlerweile sieht man Sänger Enrico das...

Weiterlesen