Design wechseln

Start » Reviews » SIGI MARON & THE ROCKSTEADY ALLSTARS - es is net ollas ans

SIGI MARON & THE ROCKSTEADY ALLSTARS - es is net ollas ans

SIGI MARON & THE ROCKSTEADY ALLSTARS - es is net ollas ans

CD Mad Butcher Rec., Kurze Geismarstr. 6, 37073 Göttingen
  6 / 10

Weitere Informationen:
http://www.madbutcher.de/


Bayrisch bzw. bei SIGI MARON Wienerisch ist ja an und für sich ein witziger Dialekt. Auch wenn mich jetzt die Bayern und die Wiener steinigen werden, weil ich diese beiden Mundarten in einen Satz aufgezählt habe, witzig sind sie trotzdem.

Nicht so witzig sind die sozialkritischen Texte von SIGI MARON, der 2 Jahre nach dem von Aldi besprochenen Album „Live am Attersee“ ein weiteres Livealbum präsentiert. Es erstaunt mich allerdings schon etwas, das „es is net ollas ans“ im ORF, im österreichischen Radiokulturhaus von Wien aufgenommen wurde, denn mit seinen Texten holt SIGI MARON zum Rundumschlag gegen die Banken, Politik und den ganzen Business aus. Auch wenn ich nicht alle Texte komplett verstehe, die Inhalte sind nicht Haider-freundlich und was die Österreicher wählen bzw. für Führergestalten haben (Gott sich dank „hatten“!), wissen wir ja zur Genüge. Im umfangreichen Booklet sind die Texte zwar abgedruckt, aber viel weiter bringt mich dieses auch nicht, ist halt ein witziger Dialekt J.

Musikalisch ist SIGI MARON, der immerhin schon seit 40 Jahren Lieder schreibt, in der Klangwelt der 70er Jahre hängengeblieben. So hört man deutlich BOB MARLEY, THE DOORS und TON STEINE SCHERBEN raus, begleitet von einen Bläser-Orchester. SIGI MARON holt sich seine Inspirationen aber auch von seinen Landsmännern, wie Udo Jürgens „ohne uns geht nix“ und der E.V.A. „da hausmasta“.

69 Minuten Wienerisch reichen mir allerdings für die nächsten Monate und genau deswegen wird es SIGI MARON wohl auch niemals schaffen nördlich des Weißwurstäquators aufzutreten.


Geschrieben von Karsten Conform am 22.10.2012, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

NOX - YOU´RE ALONE BUT THAT´S OK

Kommen aus Tübingen nicht nur verstaubte Studenten? Vielleicht schon, aber aus Tübingen kommen auch NOX (eigentlich mit einem Strich durch das “O“, aber das gibt mein Rechtschreibprogramm...

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS & ELISA DIXAN - Elisa Dixan sings Los Fastidios - Vol.2

Die italienische Band LOS FASTIDIOS hat seit ihrem Bestehen eindrucksvoll gezeigt, dass sie viele Stile spielen kann, und zwar so gut, dass es stets authentisch und ehrlich rüber kommt. Den...

Weiterlesen

BABYLOVE & THE VAN DANGOS - The Golden Cage

Das war ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk als ich unverhofft ein Päckchen bekam. Ich hatte doch gar nichts bestellt. Was kann das nur sein? Es war das neue Album von BABYLOVE & THE VAN DANGOS...

Weiterlesen

RATHER RACCOON - Low Future

2009 gründeten sich RATHER RACOON in Bayern. Drei Männer und eine Frau die einen vom Cover ihres ersten Longplayers in einer Mischung aus Langeweile, Lethargie und möglicher Wut die zum...

Weiterlesen

DUNE RATS - HURRY UP AND WAIT

Da denkst du, der Sound von BLINK 182, den alten GREEN DAY und eigentlich allem Punkrock der nur aus Guter Laune besteht, ist lange Vergangenheit, doch dann kommen DUNE RATS vorbei. DUNE RATS...

Weiterlesen

THE BUSTERS - THE BUSTERS

Muss man zu THE BUSTER eigentlich noch irgend etwas schreiben? Vielleicht die bekannteste Ska-Band Deutschlands. Vielleicht die aktivste Ska-Band Deutschlands. Ganz sicher eine der ganz...

Weiterlesen