Design wechseln

Start » Reviews » The Blacklist Royals - Graveyard Shifts

The Blacklist Royals - Graveyard Shifts

The Blacklist Royals - Graveyard Shifts

CD Gunner Records 01.09.2012
  7 / 10

Weitere Informationen:
http://www.theblacklistroyals.com/


Bis jetzt konnten mich die Veröffentlichungen von Gunner Records aus Bremen immer überzeugen. So auch hier. Geradlinger, schnörkelloser Punkrock mit viel D.I.Y.-Attitüde und Melodie. Das ganze dann leider nur sieben Songs lang, aber gut was solls. Zur überbrückung bis zum kommenden Longplayer wäre mir etwas mehr lieber gewesen. Aber dafür kickt das ganz gut. Erinnert an eine wildere und punkigere Version der Labelkolegen Crazy Arms. Also mehr Squat als Folk-Pub. Das hat auf jeden Fall Seele und Charme. Bitte mehr davon.(chico loco)


Geschrieben von chico loco am 23.01.2013, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

BEGINNINGS - RECOVER

Nach I WALK THE LINE hatte ich lange nichts mehr von Ville Rönkkö, dem Sänger der Band gehört. Seine markante Stimme hatte mich mit seiner Band I WALK THE LINE in den Bann gezogen. Seine...

Weiterlesen

RATHER RACCOON - Low Future

2009 gründeten sich RATHER RACOON in Bayern. Drei Männer und eine Frau die einen vom Cover ihres ersten Longplayers in einer Mischung aus Langeweile, Lethargie und möglicher Wut die zum...

Weiterlesen

JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION - TROUBLE

Am 14.02.2020 kommt das neue Album der Kölner Band JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION heraus. Es ist das zweite Album der Band. War das erste Album der Band aus dem Jahre 2017 (die Review bei...

Weiterlesen

V.A. Das Feindbild der AFD – WIR - Punkrocksampler - Vol. 1

Picke-Packe-Voll würde Arnd Zeigler in seiner "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" nun sagen, nur das es bei diesem Sampler nicht um Fußball geht sondern um die AFD und alles was in deren...

Weiterlesen

KOTZREIZ - NÜCHTERN UNERTRÄGLICH

Da musste ich mehr als...Jahre alt werden, damit eine Band mir endlich ein Lied widmet. Vielmehr noch, ein Lied, dass quasi der Soundtrack meines Lebens ist. … .Immer wenn ich nüchtern...

Weiterlesen

The Devil 'n' Us - Still Devil’s Music

Es ist tatsächlich schon sechs Jahre her, als der erste Tonträger von THE DEVIL ´N´ US mit dem schönen Namen “Devils Music“ erschienen ist. Es ist kaum zu glauben, aber so steht es...

Weiterlesen