Design wechseln

Start » Reviews » NOFX - Stoke Extinguisher 7-inch

NOFX - Stoke Extinguisher 7-inch

NOFX - Stoke Extinguisher 7-inch

Sonstiges Fat Wreck Records 26.11.2013
  7 / 10

Weitere Informationen:
http://www.nofxofficialwebsite.com/
http://www.fatwreck.com/


Seit 26.12.13 ist sie erhältlich, die neue 7-er Veröffentlichung von NOFX: "Stoke Extinguisher" heißt das neueste Werk der Kalifornier. Fat Mike und seine Truppe präsentieren 6 Tracks, die dem Stammhörer die Wartezeit auf das neue Album etwas verkürzen sollen.
NOFX bieten auch hier wieder ihren gewohnten Stil, es wird zwar das Punkrockrad nicht neu erfunden aber alles in sich ist stimmig und die Platte läuft gut durch. Die Songs halten sich sehr kurz, wie man es eben kennt von der Band, aber die druckvollen Gitarren- und Baselines machen bei den Songs `ne Menge her, wie der Opener "Stoke Extinguisher" beweist!
Thematisch wird sich wieder vieler Themen bedient, z. B. geht es in "My Stepdad`s a Cop and my Stepmom`s a Domme" über die eigenen Sm-Abgründe. Und auch die Trauer über ihren viel zu früh verstorbenen Freund Tony Sly wird auch hier nochmal verdeutlicht, indem man den Track "The Shortest Pier" einfach nochmal veröffentlicht hat.
Ausserdem noch auf der Veröffentlichung:
- I Believe In Goddes (Self-entitled)
- Wore Out The Soles Of My Party Boots (The Greatest Songs Ever Written)
- New Year’s Revolution (Xmas Has Been X’ed) enthalten.
Gesamtfazit: Für mich jetzt keine Punkrockveröffentlichung des Jahres, aber für jeden Hörer des Genres durchaus weiter zu empfehlen.

Geschrieben von DrunkenDork am 23.12.2013, 16:20 Uhr


Teilen:                    

Bilder

images/114x72/3.jpg
  1. FAT923_hirescover

 

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

BEGINNINGS - RECOVER

Nach I WALK THE LINE hatte ich lange nichts mehr von Ville Rönkkö, dem Sänger der Band gehört. Seine markante Stimme hatte mich mit seiner Band I WALK THE LINE in den Bann gezogen. Seine...

Weiterlesen

Heaven Shall Burn - Of Truth and Sacrifice

Ein Review von mir, nach Jahren, und dann gleich Metalcore. Offensichtlich habe ich bei Kollege Frank den Eindruck erweckt, als wäre ich dafür kompetent. Na klar, schließlich kenn ich sogar...

Weiterlesen

V.A. Das Feindbild der AFD – WIR - Punkrocksampler - Vol. 1

Picke-Packe-Voll würde Arnd Zeigler in seiner "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" nun sagen, nur das es bei diesem Sampler nicht um Fußball geht sondern um die AFD und alles was in deren...

Weiterlesen

NOWHEREBOUND - MOURNING GLORY

NOWHEREBOUND aus Austin in Texas sind seit 2010 auf der Bildfläche. In dieser Zeit haben sie es auf sieben Veröffentlichungen gebracht. Nun liegt mit “Mourning Glory“ die achte...

Weiterlesen

VSK - AUF ALLEN WEGEN

Es gab früher mal eine Band, die hießen wie ein Teil meiner Verwandtschaft. Schwarze Schafe war für die schon ein Lob. Es waren die “Versauten Stiefkinder“. In den letzten Jahren wurde...

Weiterlesen

NOX - YOU´RE ALONE BUT THAT´S OK

Kommen aus Tübingen nicht nur verstaubte Studenten? Vielleicht schon, aber aus Tübingen kommen auch NOX (eigentlich mit einem Strich durch das “O“, aber das gibt mein Rechtschreibprogramm...

Weiterlesen