Design wechseln

Start » Reviews » Calle Claus - White Line

Calle Claus - White Line

Calle Claus - White Line

Comic Edition 52 08.11.2012
  5 / 10

Weitere Informationen:
http://www.edition52.de/index.php?page=1037796826&f=1
http://www.calleclaus.de/


In der Disco wird dir ein Zettel von einer verschleierten Frau in die Hand gedrückt. „Halt dich bereit“ steht darauf. Sie geht und du denkst dir nicht viel dabei. Weil deine Freundin mit dem befreundeten DJ flirtet verlässt du den Ort. Was dann passiert ist ein fast vorbestimmtes Ereignis und so folgst du der „White Line“, die für dich gemacht wurde.

Der Comic dreht sehr schnell ab und verschleppt dich in ein Abenteuer voll mit mysteriösen Frauen, einer Seeschlacht und uralte Rituale an einem Strand einer Insel.

Gestalterisch ist der Comic wenig realistisch (muss er auch nicht). Die schwarz-weiß-grauen Zeichnungen könnten aus einem Kinderbuch sein, wirken stimmig und man erkennt den eigenen Stil des Zeichners. ER IST DENNOCH NICHTS FÜR KINDER, da Köpfe rollen!

Hat der Comic zwar 141 Seiten, ist man trotzdem schon nach ungefähr 10 Minuten fertig mit dem Lesen. Viel Text wird nicht geboten oder ist in einer erfundenen Sprache.

Geschrieben von Donald am 22.01.2014, 10:34 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

KOMMANDO MARLIES - eskalation ja klar (transparentes Vinyl mit Downloadcode, CD, Download, Stream)

Lust auf die guten alten Songs der TERRORGRUPPE , also Mitte-Ende der 90er ? Aber nicht aus Berlin (aus Berlin) sondern aus einer anderen Metropole ? Da habe ich hier ein richtiges Schmankerl...

Weiterlesen

JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION - TROUBLE

Am 14.02.2020 kommt das neue Album der Kölner Band JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION heraus. Es ist das zweite Album der Band. War das erste Album der Band aus dem Jahre 2017 (die Review bei...

Weiterlesen

The Devil 'n' Us - Still Devil’s Music

Es ist tatsächlich schon sechs Jahre her, als der erste Tonträger von THE DEVIL ´N´ US mit dem schönen Namen “Devils Music“ erschienen ist. Es ist kaum zu glauben, aber so steht es...

Weiterlesen

OIRO - Mahnstufe X

OIRO, “Mahnstufe X“, das neue Werk der Oiro-Kritiker und der Verschwörungstheoretiker. Die Deutsche Mark war besser, wusste jeder. Nu, ham´wa den Oiro und alles geht vor die Hunde. Da ist...

Weiterlesen

ACHT EIMER HÜHNERHERZEN - album

Ich kann denken, denken, denken und dann irgendwann was sagen. Dit stimmt. Kannste nüscht sagen. Is so. Nur denken viele nich und sagen trotzdem wat. Is och so. Ich verfalle schon wieder...

Weiterlesen

VSK - AUF ALLEN WEGEN

Es gab früher mal eine Band, die hießen wie ein Teil meiner Verwandtschaft. Schwarze Schafe war für die schon ein Lob. Es waren die “Versauten Stiefkinder“. In den letzten Jahren wurde...

Weiterlesen