Design wechseln

Start » Reviews » TOY GUITAR - IN THIS MESS

TOY GUITAR - IN THIS MESS

TOY GUITAR - IN THIS MESS

CD FAT WRECK CHORDS 06.02.2015
  7 / 10

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/toyguitarband


Was machen Musiker wenn ihnen eine Band nicht reicht?
Genau, sie gründen eine zweite Band oder steigen in eine zweite Band ein.
So geschehen bei TOY GUITAR aus den USA.
Von den vier Musikern spielen zwei (Jack Dynamite und Miles Peck) noch bei der bekannten Band Swingin´Utters.
TOY GUITAR bestehen aus drei Männern und einer Frau. Spielen tut die Band einen eigenen Stil, was bei Bands die auf Fat Wreck Chords sind, nicht unbedingt immer der Fall ist. Man hört zwar hier und da heraus, dass die Band auch einen Fat Wreck - typischen - Sound spielen kann, aber in erster Linie hat die Band etwas Eigenes mit “In this Mess“ auf die Beine gestellt. Wer jetzt kalifornischen Gute Laune-Punkrock mit Chören und Mitsing-Garantie erwartet, wird enttäuscht.
Der Sound von TOY GUITAR geht bei fast jedem Song in Richtung The Hives oder Jet. Melodisch, leicht übersteuert, krachig, mit einem Gitarrenspiel was direkt aus dem Jahr 1977 zu stammen scheint. Scheinbar einfache Melodien, eine tragende Gitarre, ein direktes, klares Schlagzeugspiel wird verpaart mit einem leicht nöligen, hängenden, genervten Gesang. Natürlich nicht so übersteuert wie bei The Hives.
TOY GUITAR fallen positiv aus dem Pool der Fat Wreck - Bands heraus. Einfach weil sie etwas anders sind. Vielleicht sogar mehr Punkrock.
Es ist auf jeden Fall schön zu hören, dass Punk der alten Schule immer noch gespielt wird, auch von jüngeren Bands wie TOY GUITAR. Das ist hoch anzurechnen.
TOY GUITAR finden mit dieser Scheibe sicher ihre Fans.
Die Band ist aktuell mit Swingin´Utters auf Tour.
Jack Dynamite und Miles Peck sind bei beiden Bands auf der Bühne zu sehen.





Geschrieben von Frank am 03.03.2015, 18:44 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

NOWHEREBOUND - MOURNING GLORY

NOWHEREBOUND aus Austin in Texas sind seit 2010 auf der Bildfläche. In dieser Zeit haben sie es auf sieben Veröffentlichungen gebracht. Nun liegt mit “Mourning Glory“ die achte...

Weiterlesen

The Devil 'n' Us - Still Devil’s Music

Es ist tatsächlich schon sechs Jahre her, als der erste Tonträger von THE DEVIL ´N´ US mit dem schönen Namen “Devils Music“ erschienen ist. Es ist kaum zu glauben, aber so steht es...

Weiterlesen

PEARS - PEARS

PEARS aus New Orleans veröffentlichen am 06.03.2020 ihr neues Album, welches genauso heißt wie die Band, nämlich PEARS. Es ist das dritte Album der Band und bietet immer noch das, weswegen...

Weiterlesen

POPPERKLOPPER - ALLES WIRD WUT

30 Jahre POPPERKLOPPER. Weiß noch jemand was ein Popper war? Das Internet muss man schon intensiver durchstöbern. Ist der Bandname antiquiert? Namen sind wie Schall und Rauch. ...

Weiterlesen

Einsturz - Fliegen

Wenn ich die alten Archive so durchgucke, fällt mir der 31.01.2015 ins Auge. Ein Zeitpunkt, der den Augenblick datiert, an dem meine letzte Rezension online gegangen ist. Ein komisches Gefühl;...

Weiterlesen

NOX - YOU´RE ALONE BUT THAT´S OK

Kommen aus Tübingen nicht nur verstaubte Studenten? Vielleicht schon, aber aus Tübingen kommen auch NOX (eigentlich mit einem Strich durch das “O“, aber das gibt mein Rechtschreibprogramm...

Weiterlesen