Design wechseln

Start » Reviews » BABYLOVE & THE VAN DANGIS - ON MY LIFE

BABYLOVE & THE VAN DANGIS - ON MY LIFE

BABYLOVE & THE VAN DANGIS - ON MY LIFE

CD PORK PIE 25.09.2015
  9 / 10

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/babylove.dk
http://www.babylove.dk/home/BvD_HOME.html


This album is dedicated to those who hope and believe.
Even in darkness...
Also für uns.
Für alle die noch Utopien und Träume haben.
BABYLOVE & THE VAN DANGOS lassen einen mit ihrer Musik auch tatsächlich von einer besseren, harmonischeren und viel entspannteren Welt träumen. Eine Welt ohne Stress.
Die Musik der dänischen Band ist auf diesem Album absolut entspannt. Ihr Ska, gemixt mit karibischen Klängen, Reggae, Rocksteady und einer Prise Pop lässt einen in der dunklen Jahreszeit nicht alleine, sondern nimmt einen mit in die Karibik. Schöner Strand, schönes Wetter, Wellenrauschen, eine Kräuterzigarette, Tanz, ein bisschen Rum und schon ist die Welt in Ordnung. Ach, ich träume schon wieder...
Das ist aber auch echt kein Wunder, denn die Band schafft es sofort mit ihren Songs eine entspannte Atmosphäre zu schaffen. Und wem die Karibik nichts ist, der hört sich das schöne 50ties - 60ties Stück “Coming to America“ an. Jazziger Soul, oder Ska-Jazz...
Die Dänen werden nicht umsonst immer wieder als eine der weltweiten Top Ten - Bands des Ska genannt. Die Band hat seit ihrer Gründung in 2004 gut 400 Konzerte gespielt, sechs Alben aufgenommen und sich an mehreren Samplern beteiligt. Aktuell spielen sie auch noch einige Konzerte in Deutschland. Kleine Fluchten in der dunklen Jahreszeit.
BABYLOVE & THE VAN DANGOS haben mit “On my Life“ ein Album veröffentlicht was extrem gut ins Ohr und in die Beine geht. Hier ist jeder Song ein Hit. Wundervoll!







Geschrieben von Frank am 10.11.2015, 18:40 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

THE MOVEMENT - FUTURE FREEDOM TIME

Zu THE MOVEMENT habe ich eine ganz besondere Beziehung. Habe damals, als sie noch bei Destiny Records waren, die Promo-Pakete ihrer ersten Veröffentlichung verpackt und die Band auch gut...

Weiterlesen

The Devil 'n' Us - Still Devil’s Music

Es ist tatsächlich schon sechs Jahre her, als der erste Tonträger von THE DEVIL ´N´ US mit dem schönen Namen “Devils Music“ erschienen ist. Es ist kaum zu glauben, aber so steht es...

Weiterlesen

NOX - YOU´RE ALONE BUT THAT´S OK

Kommen aus Tübingen nicht nur verstaubte Studenten? Vielleicht schon, aber aus Tübingen kommen auch NOX (eigentlich mit einem Strich durch das “O“, aber das gibt mein Rechtschreibprogramm...

Weiterlesen

KOMMANDO MARLIES - eskalation ja klar (transparentes Vinyl mit Downloadcode, CD, Download, Stream)

Lust auf die guten alten Songs der TERRORGRUPPE , also Mitte-Ende der 90er ? Aber nicht aus Berlin (aus Berlin) sondern aus einer anderen Metropole ? Da habe ich hier ein richtiges Schmankerl...

Weiterlesen

OIRO - Mahnstufe X

OIRO, “Mahnstufe X“, das neue Werk der Oiro-Kritiker und der Verschwörungstheoretiker. Die Deutsche Mark war besser, wusste jeder. Nu, ham´wa den Oiro und alles geht vor die Hunde. Da ist...

Weiterlesen

NOWHEREBOUND - MOURNING GLORY

NOWHEREBOUND aus Austin in Texas sind seit 2010 auf der Bildfläche. In dieser Zeit haben sie es auf sieben Veröffentlichungen gebracht. Nun liegt mit “Mourning Glory“ die achte...

Weiterlesen