Design wechseln

Start » Reviews » THE TURBO AC´s - DAMNATION OVERDRIVE - 20th Anniversary Edition

THE TURBO AC´s - DAMNATION OVERDRIVE - 20th Anniversary Edition

THE TURBO AC´s - DAMNATION OVERDRIVE - 20th Anniversary Edition

CD Concrete Jungle Records 03.06.2016
  9 / 10

Weitere Informationen:
http://www.turboacs.com/
https://de-de.facebook.com/turboacs/


Ist es echt schon 20 Jahre her, dass THE TURBO AC´S sich gründeten und mit ihrer eigenen Vorstellungen von elektrisch verstärkter Musik auf die Welt losgingen?
Kinder, wie die Zeit vergeht.
Aus den Kindern sind Erwachsene geworden. Die allerdings keinen Deut ruhiger geworden sind. In Kürze geht die Band wieder auf Europa-Tour und ein neues Album wird auch erscheinen. Und wer sich fragt, warum das so lange dauerte, der kann den nächsten Flieger nach Puerto Rico buchen. Dort angekommen einfach mal nach “Revolution Pizza Shop“ fragen und vielleicht begegnet der Fragende Gitarrist und Sänger Kevin Cole. Kevin hat sich mit einer Pizzeria am Strand einen Traum erfüllt, der ihn zeitlich eingespannt hat und wahrscheinlich waren es auch einige Stunden auf dem Surfbrett, die seinen Traum haben Realität werden lassen.
Soll die Wiederveröffentlichung des ersten Albums nun dem Fan als Befriedigung für Zwischendurch dienen? Quasi zum Aufwärmen?
Die zwölf Songs des Debütalbums sind alle remastered worden, was man eindeutig auch hört. Der Sound ist noch fetter. Der Rock´n´Roll tropft nicht aus jeder Zeile, er trieft förmlich. Irgendwie muss ich mehr an Motörhead denken als an Bands wie Social Distortion oder Supersuckers die häufig genannt werden um den Stil der Band treffend zu beschreiben.
THE TURBO AC´S kennen ihre Fans. Sie wissen, dass die hungrige Meute nach was Neuem lechzt. Und mit Song 13 und Song 14 gibt es zwei Bonus-Tracks, nämlich “Seconds“ und “Chupacabra“. Wenn das nichts ist, Leute!
Beim Hören des Albums wird einem schnell klar, warum THE TURBO AC´S das sind was sie sind. Es ist schweinegeile Scheiße, die immer noch rockt!

Neben der CD die im schicken Digipack daherkommt, gibt es auch eine limitierte Schallplatte in farbigem Vinyl, DIN A1 - Poster und Download-Code!

Geschrieben von Frank am 18.05.2016, 20:31 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

POPPERKLOPPER - WIR SIND MEHR

Wir sind mehr und wir hab´n schon lang genug...“ Irgendwie ist der Eindruck entstanden, dass die deutschsprachigen Punk-Bands insgesamt relativ wenig gegen die rechten Umtriebe getan haben....

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS - JOY JOY JOY

Schon seit 28 Jahren gibt es die in Verona gegründete Band LOS FASTIDIOS. Antifaschistisch, links, engagiert und mit dem Herz am richtigen Fleck. Mittlerweile sieht man Sänger Enrico das...

Weiterlesen

PIEFKE - menschenmhle (12“Vinyl mit Downloadcode, Download, Stream)

Ab nach vorne, erste Reihe und Massen-Pogo mit PIEFKE ! Also wer bei der Mucke noch sitzen bleiben kann, ist `nen Schlagerfutzi ! Mit dem deutschsprachiger Punkrock, der kein Blatt vor den Mund...

Weiterlesen

TOMAS TULPE - der mann im pfandautomat (CD, Download, Stream)

TOMAS TULPE der workaholic vom Berliner Ostkreuz (da bin ich doch schon mal umgestiegen, als ich von Gesundbrunnen zur Alten Försterei mit der S-Bahn gesurft bin) schmeißt mittlerweile alle 2...

Weiterlesen

DEATH BY HORSE - REALITY HITS HARD

en ganzen Tag bei Facebook? Und ohne Insta ist es finster in deinem Leben? Fuck Off, das ist kein Leben! Obwohl, man kann euch Online-Junkies schon verstehen, denn “Reality hits hard“....

Weiterlesen

RAWSIDE - YOUR LIFE GETS CRUSHED

Vor knapp zwei Jahren, beim “Teenage Warning“ - Festival in Leipzig im Felsenkeller, weit nach Mitternacht, kletterte eine Band auf die Bühne, auf die sich die Anwesenden, zumindest die die...

Weiterlesen