Design wechseln

Start » Reviews » EIN GUTES PFERD - zwischen den zeilen ist noch platz

EIN GUTES PFERD - zwischen den zeilen ist noch platz

EIN GUTES PFERD - zwischen den zeilen ist noch platz

CD Bakraufartita Records (Frisch, Reiling & Wirtz GbR, Boppstr. 3, 10967 Berlin), Riot Bike, Elfenart 11.11.2016
  9 / 10

Weitere Informationen:
http://www.bfr-records.de
http://www.eingutespferd.de
https://www.facebook.com/eingutespferd.band


Vor knapp 2 Jahren habe ich die zweite EP der GUTEn PFERDe „Robotertauben“ wie Hulle abgefeiert, zurecht ! Leider kommt nun Ihr erstes Album „Zwischen den Zeilen ist noch Platz“ nicht ganz an die Qualität von „Robotertauben“ heran. Und was für mich noch viel schlimmer ist, ich weiß nicht warum ich „Robotertauben“ qualitativ besser finde als „Zwischen den Zeilen...“. Denn auch „Zwischen den Zeilen...“ ist wirklich super ! Aber vielleicht erwarte ich noch eine Steigerung der bereits hammergeilen E.P. oder es liegt an der Jahreszeit (Winter – brrrr) oder es kommt mir so vor, als wäre „Robotertauben“ etwas melancholischer gewesen oder oder oder....
Um eines aber klarzustellen, die knapp 30 Minuten „Zwischen den Zeilen ist noch Platz“ sind ausgesprochen gut, keine Frage..... Die 11 Songs gehen durchweg verdammt gut rein und mit einem guten Gewissen kann ich das Album jeden Punkrocker empfehlen. Textlich, musikalischen und vom Sound her 1A. Vielleicht hätte der Gesang ein „µ“ (My) lauter sein können, aber das ist wieder ein subjektiver Eindruck. Vor allem die elf deutschsprachigen Texte gehen gut ins Hirn und regen es faktisch an, darüber nachzudenken. Da alle Texte im 16-seitigen Booklet abgedruckt sind, was heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich ist, gibt es von mir auch einen Bonuspunkt dafür !
Einen weiteren Bonuspunkt müsste es eigentlich dafür geben, weil es „Zwischen den Zeilen...“ nicht nur als CD sowie online gibt, sondern auch als 12“ Vinylplatte (mit Downloadcode), aber ich kann ja nicht nur Bonuspunkte verteilen, dann würde ja die Qualität der Platte überhaupt nicht mehr bewertet werden... und dazu gibt es nur zu sagen, 95%iger Kauftipp [(!!!!) „Robotertauben“ waren übrigens 100%iger ;-) ].
Mich hat es auch gefreut, dass sich etwas an der Homepage der vier Berliner getan hat, was ich vor 2 Jahren beim Review noch angemakelt habe. Daher weiß ich nun, das EIN GUTES PFERD am 10.02.17 im Bielefelder AJZ spielt ! Ich bin dabei..... *freu* und mal sehen, ob ich es im Mai auch nach Willebadessen auf das "Rock am Güllepott" schaffe :-)

Geschrieben von Karsten Conform am 22.01.2017, 16:12 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

DUNE RATS - HURRY UP AND WAIT

Da denkst du, der Sound von BLINK 182, den alten GREEN DAY und eigentlich allem Punkrock der nur aus Guter Laune besteht, ist lange Vergangenheit, doch dann kommen DUNE RATS vorbei. DUNE RATS...

Weiterlesen

Heaven Shall Burn - Of Truth and Sacrifice

Ein Review von mir, nach Jahren, und dann gleich Metalcore. Offensichtlich habe ich bei Kollege Frank den Eindruck erweckt, als wäre ich dafür kompetent. Na klar, schließlich kenn ich sogar...

Weiterlesen

NOX - YOU´RE ALONE BUT THAT´S OK

Kommen aus Tübingen nicht nur verstaubte Studenten? Vielleicht schon, aber aus Tübingen kommen auch NOX (eigentlich mit einem Strich durch das “O“, aber das gibt mein Rechtschreibprogramm...

Weiterlesen

NOWHEREBOUND - MOURNING GLORY

NOWHEREBOUND aus Austin in Texas sind seit 2010 auf der Bildfläche. In dieser Zeit haben sie es auf sieben Veröffentlichungen gebracht. Nun liegt mit “Mourning Glory“ die achte...

Weiterlesen

V.A. Das Feindbild der AFD – WIR - Punkrocksampler - Vol. 1

Picke-Packe-Voll würde Arnd Zeigler in seiner "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" nun sagen, nur das es bei diesem Sampler nicht um Fußball geht sondern um die AFD und alles was in deren...

Weiterlesen

THE OFFENDERS - CLASS OF NATIONS

Heißt es nicht, das siebte Album ist verflixt? Wie das verflixte siebte Jahr? Nun, THE OFFENDERS machten bis zum siebten Album mehr oder weniger das, was sie seit Gründung der Band gemacht...

Weiterlesen