Design wechseln

Start » Reviews » JAYA THE CAT - A GOOD DAY FOR THE DAMNED

JAYA THE CAT - A GOOD DAY FOR THE DAMNED

JAYA THE CAT - A GOOD DAY FOR THE DAMNED

CD DESTINY RECORDS 17.11.2017
  9 / 10

Weitere Informationen:
http://jayathecat-band.com/
https://www.facebook.com/JayaTheCat/


“Come down it´ll be ok“

Erstmal eingrooven.

JAYA THE CAT haben am 17.11.2017 mit “A good day for the damned“ ein neues Album veröffentlicht, es ist ihr siebtes und bereits der erste Song groovt wie Hölle.

Es ist dieser einzigartige Stil-Mix den diese Band fabriziert, Reggae, Punk, Blues, Dancehall, Hip Hop und Punkrock, der einen beim Hören in seinen Bann zieht. Nicht erst seit diesem Album, sondern seit dem ersten Album. Die Gesangsstimme von Geoff gibt der Band eine noch stärkere persönliche Note als es die Musik schon tut. Rau, kratzig, markant passt sie perfekt zu der Musik. Manchmal hört sich Geoff auf dem Album an, als ob er nach einer durchzechten Nacht und einem starken Kaffee sofort ins Studio gegangen ist und die Songs eingesungen hat. Besonders “A rough Guide to the Future“ lässt diesen Gedanken zu.

Dass die Band weiß wie es ist nach einer durchzechten Nacht wieder aufzustehen, zeigt der Song “Sweet Eurotrash“. Zeigen, weil eben auch mit einem Video, das mir mehr als einmal das Schmunzeln ins Gesicht zaubert. Für alle die es noch nicht gesehen habe, ist es hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=lGS-UcG33hg

Das Video erinnert auch an eine Zeit, als es hier noch wärmer war und man tatsächlich draußen versacken konnte, ohne zu erfrieren.

Gegen die Kälte gibt es die Musik. Das Album macht warm um´s Herz. Auch wenn es beileibe kein “Feel good Album“ ist. Natürlich macht das Album Spaß und entspannt aber die Texte sind nicht so, als dass man sich in der Wohlfühlhängematte von einer Seite zur anderen schaukeln kann.

Die Band gibt es seit 22 Jahren. Da hat man viel erlebt, viel gesehen und sich so seine Gedanken gemacht. JAYA THE CAT sind zwar nicht in erster Linie eine politische Band aber sind gute Beobachter und so ist beim entspannten Hören der CD so manches Mal das Grinsen fehl am Platze.

Mit diesem Album zeigt die Band die ganze Bandbreite ihres musikalischen Könnens. Es ist vielleicht die Essenz aus 22 Jahren mit dem Wissen das heute auch nicht alles besser ist, als früher. Oder war es umgekehrt. Egal, es ist vielleicht sogar ein Soundtrack der Generation, die früher “Easy-Jet-Set“ hieß.

Sweet Eurotrash, you looks wonderful tonight...


Geschrieben von Frank am 07.12.2017, 21:30 Uhr


Teilen:                    

Medien

https://www.youtube.com/watch?v=lGS-UcG33hg konnte nicht geladen werden

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

Einsturz - Fliegen

Wenn ich die alten Archive so durchgucke, fällt mir der 31.01.2015 ins Auge. Ein Zeitpunkt, der den Augenblick datiert, an dem meine letzte Rezension online gegangen ist. Ein komisches Gefühl;...

Weiterlesen

V.A. Das Feindbild der AFD – WIR - Punkrocksampler - Vol. 1

Picke-Packe-Voll würde Arnd Zeigler in seiner "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" nun sagen, nur das es bei diesem Sampler nicht um Fußball geht sondern um die AFD und alles was in deren...

Weiterlesen

NOWHEREBOUND - MOURNING GLORY

NOWHEREBOUND aus Austin in Texas sind seit 2010 auf der Bildfläche. In dieser Zeit haben sie es auf sieben Veröffentlichungen gebracht. Nun liegt mit “Mourning Glory“ die achte...

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS & ELISA DIXAN - Elisa Dixan sings Los Fastidios - Vol.2

Die italienische Band LOS FASTIDIOS hat seit ihrem Bestehen eindrucksvoll gezeigt, dass sie viele Stile spielen kann, und zwar so gut, dass es stets authentisch und ehrlich rüber kommt. Den...

Weiterlesen

BODY COUNT - CARNIVORE

Zum 30jährigen Bandjubiläum beschenkt BODY COUNT sich und uns mit einem neuen Album. Es ist das siebte Album der Bandgeschichte und hört auf den Namen “Carnivore“. “Carnivore“...

Weiterlesen

TAREK K.I.Z - GOLEM

Ein Nr. 1 - Album zu besprechen hat man nicht alle Tage. Dann noch eines von jemandem, der als Mitglied von K.I.Z., der bekanntesten, sehr erfolgreichen und vielleicht auch umstrittensten Hip...

Weiterlesen