Design wechseln

Start » Reviews » V.A. - Es lebe der Punk #6

V.A. - Es lebe der Punk #6

V.A. - Es lebe der Punk #6

CD
  2 / 10

Teil 6 des Label Samplers mit folgenden Bands =
Die Kolporteure - Verdammt
Ni Ju San - Sensenmann
Irrenoffensive - Mein Leben
Thanheiser - Danke
Kann Ich Mit Leben - Eintopf
StaatsPunkrott - Und Ihr Wartet
Aufbruch - Urschrei
USK - Steppenwolf
Speichelbroiss - Kopf Hoch
Schmutzige Taten - Weiter Nach Vorn
Die Kolporteure - Betrug
Irrenoffensive - Stadt,Land,Fluss
StaatsPunkrott - The Nörgelmann
Speichelbroiss - Our Town
Schmutzige Taten - Ich Bin Ich
Aufbruch - 20.000 Meilen
Ni Ju San - Nachts Rosa
Kann Ich Mit Leben - Sau Drum
USK - 20 Jahre
Thanheiser - Unsere Schönsten Jahre

für 3 Euro bei NIX GUT zu erwerben. Ist nicht ganz mein Fall, aber wer auf den üblichen Deutschen Krach steht! Bitte sehr...
Homepage

Geschrieben von The King Det. am 26.06.2006, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

Lord Bishop Rocks - Tear Down The Empire

Geiler Typ, wie konnte der so lange unter meinem Radar fliegen? Über 30 Jahre rockt LORD BISHOP schon, war unterwegs mit Superstars der harten Stromgitarren und ist auch äußerlich ein...

Weiterlesen

THE METEORS - 40 DAYS A ROTTING

Preisfrage: A ) Wie viele Alben haben THE METEORS bisher raus gebracht? B ) Wie viele Alben hat THE METEORS - Mastermind P. Paul Fenech bisher, unter seinem Namen also als quasi Solo-Scheibe...

Weiterlesen

KATE CLOVER - The Apocalypse Dream

Von KATE CLOVER hatte ich bis jetzt noch nie gehört, aber als ich las, dass KATE CLOVER im Vorprogramm von The Hives gespielt hatte, wurde ich neugierig. KATE CLOVER kommt aus Los Angeles und...

Weiterlesen

BRIGATA VENDETTA - THIS IS HOW DEMOCRACY DIES

BRIGATA VENDETTA, bei dem Bandnamen muss man schon an den Punkrock-Katalog denken, von dem sich alle bedienen um die bekannten Klischees und Codes zu bedienen. Man muss aber auch neidvoll...

Weiterlesen

PROPAGANDA NETWORK - panik (CD/LP/MC)

Von der Band aus dem Nirgendwo (also dem Emsland) PROPAGANDA NETWORK habe ich ja schon ewig nichts mehr gehört. Ihr erste CD „Parole Parole Parole“ von 2007 hatte ich mal in den Händen und...

Weiterlesen

STARVING WOLVES - The Fire, The Wolf, The Fang

Das schöne am Schreiben über Musik ist ja, wenn man das so lange Zeit macht wie ich, dass man, obwohl man denkt man kennt schon alles, immer wieder neue Musik, neue Bands und neue Stile...

Weiterlesen