Design wechseln

Start » Reviews » FREIBEUTER AG - Strafen & Klagen

FREIBEUTER AG - Strafen & Klagen

FREIBEUTER AG - Strafen & Klagen

CD
  1 / 10

Seit 1999 gibt es diesen Bandnamen schon und seit 2003 treten diese 5 Leute aus Erlangen (Franken) schon zusammen an um - wie so manche Band - den wohl übelsten D-Punk zu brotzeln. Ein bunter Mix aus Fun, Sozialkritik und peinliche Durchhaltehymnen. Wofür durchhalten? Junge, Junge, ganz schweres Futter was ich nicht so gut verdauen kann. Bevor mich der Blitz beim Kacken trifft - mach ich lieber aus die Maus! Das Pracht Exemplar gibt es bei Nix Gut Records!

Geschrieben von The King Det. am 13.08.2006, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

KATE CLOVER - The Apocalypse Dream

Von KATE CLOVER hatte ich bis jetzt noch nie gehört, aber als ich las, dass KATE CLOVER im Vorprogramm von The Hives gespielt hatte, wurde ich neugierig. KATE CLOVER kommt aus Los Angeles und...

Weiterlesen

KLABUSTERBERND - DORFREBELL

Als ich die Anfrage der Band erhalten hatte, das neue Album für ramtatta.de zu besprechen, dachte ich erst, es handelt sich um einen Rechtschreibfehler. Ich kenne die Band Klabusterbären aber...

Weiterlesen

NOISE CHURCH - Noise Baptism & Praise The Noise

Ich weiß gar nicht wie lange ich schon über Musik schreibe. Ich weiß gar nicht wie lange früher, als ich noch jung und hübsch war, der Tod der Kassette vorausgesagt wurde. Spätestens als...

Weiterlesen

THE TiPS - Eat Plastic

THE TiPS mit kleinem “i“ veröffentlichen am 17.04.2024 ihr neues Album. Das letzte Album der Band aus Düsseldorf ist aus dem Jahre 2016. In den letzten acht Jahren hat sich die Band...

Weiterlesen

PROPAGANDA NETWORK - panik (CD/LP/MC)

Von der Band aus dem Nirgendwo (also dem Emsland) PROPAGANDA NETWORK habe ich ja schon ewig nichts mehr gehört. Ihr erste CD „Parole Parole Parole“ von 2007 hatte ich mal in den Händen und...

Weiterlesen

THE SENSITIVES - PATCH IT UP AND GO!

Die Veröffentlichung des neuen Albums der schwedischen Band THE SENSITIVES ist schon ein paar Tage her, man verzeihe mir die verspätete Besprechung. Lieber spät als nie, der Spruch für so...

Weiterlesen