Design wechseln

Start » Reviews » The Creetins - (The) City Screams My Name

The Creetins - (The) City Screams My Name

The Creetins - (The) City Screams My Name

CD
  9 / 10

Die aktuelle Scheibe der Kieler und welch ein Hammeralbum! 13 Punkrockstücke, von Archie Alert produziert und so liebevoll eingespielt das ich schreien möchte. "Two light in 79" und "Where did our hate go" sind die absoluten Überhits. Mal abgesehen von dem wirklich nervenden Stück "Electric Boy", spielen sich aber auch alle anderen Songs ganz klar in die 1. Punkrock Bundesliga! Zwar passiert hier und da nicht wirklich was neues und man bedient sich den typischen Songstrukturen: Strophe, Ref, Strophe, Ref. Das "wie" ist aber hier das Entscheidende. Gitarre, Bass und Schlagzeug rotzen einfach nur nach vorne und die gesangliche Harmonie bettet jedes Stück mit absoluter Ohrwurmgarantie in die Gehörgänge. Die Texte schwächeln hin und wieder ein bischen. Das ist mir bei den Creetins aber absolut scheissegal - weil hier nur die Coolnes zählt! Und die ist gewaltig.....

Geschrieben von Wuschel am 09.04.2007, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

RATHER RACCOON - Low Future

2009 gründeten sich RATHER RACOON in Bayern. Drei Männer und eine Frau die einen vom Cover ihres ersten Longplayers in einer Mischung aus Langeweile, Lethargie und möglicher Wut die zum...

Weiterlesen

NOX - YOU´RE ALONE BUT THAT´S OK

Kommen aus Tübingen nicht nur verstaubte Studenten? Vielleicht schon, aber aus Tübingen kommen auch NOX (eigentlich mit einem Strich durch das “O“, aber das gibt mein Rechtschreibprogramm...

Weiterlesen

TOMAS TULPE - der mann im pfandautomat (CD, Download, Stream)

TOMAS TULPE der workaholic vom Berliner Ostkreuz (da bin ich doch schon mal umgestiegen, als ich von Gesundbrunnen zur Alten Försterei mit der S-Bahn gesurft bin) schmeißt mittlerweile alle 2...

Weiterlesen

POPPERKLOPPER - ALLES WIRD WUT

30 Jahre POPPERKLOPPER. Weiß noch jemand was ein Popper war? Das Internet muss man schon intensiver durchstöbern. Ist der Bandname antiquiert? Namen sind wie Schall und Rauch. ...

Weiterlesen

The Devil 'n' Us - Still Devil’s Music

Es ist tatsächlich schon sechs Jahre her, als der erste Tonträger von THE DEVIL ´N´ US mit dem schönen Namen “Devils Music“ erschienen ist. Es ist kaum zu glauben, aber so steht es...

Weiterlesen

POPPERKLOPPER - WIR SIND MEHR

Wir sind mehr und wir hab´n schon lang genug...“ Irgendwie ist der Eindruck entstanden, dass die deutschsprachigen Punk-Bands insgesamt relativ wenig gegen die rechten Umtriebe getan haben....

Weiterlesen