Design wechseln

Start » Reviews » SE SICHELZECKEN - Was soll das sein...

SE SICHELZECKEN - Was soll das sein...

SE SICHELZECKEN - Was soll das sein...

CD
  6 / 10

Und wieder mal gute Kost aus unserer schönen Stadt "Kölschtown". SE Sichelzecken zocken ja auch schon ne Weile herum. 2002 entstand die Band
mit dem folgenden Zitat "....verspürten wir plötzlich das schier unstillbare
Verlangen, eine beschissene Doitschpank-Band mit einem noch beschissenerem Namen zu machen.". Dem konnt ich ganz zustimmen als ich mir im Februar 2006
die Band mal live im Sonic Ballroom gegeben habe. Eine der Shows, die man sich hätte sparen können. Live gefielen sie mir ganz und gar nicht. Das Herumgezappel von einem der Frontmänner hatte mehr was mit Pillenvergabe in der Lala Ranch 3000 als mit Punkrock zu tun. Das passte alles irgendwie nicht. Oile Lachpansen übergab mir jetzt die neue Ausgabe "Was soll das sein, eine Generation?" der Band, die bei KATZE PLATTEN ab dem 2.4.2007 zu sichern ist. Mit viel Skepsis legte ich die CD mal in meinen Player und war erstmal Buff, was die Band heute für nen Sound spielt. Ab und an sind mir die Gitarren zu fett drin, der Gesang geht dabei verloren, was sehr schade ist, da er sehr harmonisch zusammen passt, was die Jungs heute von sich geben. Ein bisschen BASH, WIZO, TERRORGRUPPE zu frühen Zeiten... nur mit anderen Texten. Hier und da sogar ein Hit wo man mit gröhlen kann. Gute Zusammenstellung der 14 Lieder, die hier verpackt wurden. Es scheint, dass die Herren hier doch nicht die ganze Wahrheit von sich geben... den beschissen ist das jetzt nicht mehr! Hohe Qualität, die nach einem größeren Label schreit!

Geschrieben von The King Det. am 14.04.2007, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

JNSN - SOUNDTRACK FÜR NICHTS

Nico Jansen, erst seit 2018 bei MASSENDEFEKT und schon hat der Sänger der Band aus Meerbusch bei Düsseldorf Langeweile, zu viel Zeit oder so viel kreativen Output, dass er den Weg einer Solo-EP...

Weiterlesen

STRUNG OUT - DEAD REBELLION

1989, was ist in diesem Jahr passiert? Die Mauer ist gefallen George Bush wird 41. Präsident der USA Bundespräsident Richard v. Weizsäcker begnadigt die RAF-Angehörige Angelika Speidel ...

Weiterlesen

YELLOW UMBRELLA - THE BLACK ALBUM

Es gibt ja immer wieder Veröffentlichungen die aus dem Rahmen fallen. Sei es, dass die Verpackung besonders schön und aufwendig gestaltet wurde oder dass es sich um eine besonders seltene...

Weiterlesen

COCK SPARRER - HANDS ON HEART

“Hand on Heart“ wird mit ziemlicher Sicherheit das letzte Album der Ikone COCK SPARRER sein. 1972 gegründet, und mit “Hand on Heart“ 14 Alben veröffentlicht, ist diese Band einer der...

Weiterlesen

BITTTER - Sad Songs for happy people

BITTTER, nur echt mit drei T. Wem Bitter noch nicht bitter genug ist, für den gibt es BITTTER, weil das Leben nicht bitter genug ist. Die Band aus Hamburg hat ihr Album “Sad Songs for happy...

Weiterlesen

THE TiPS - Eat Plastic

THE TiPS mit kleinem “i“ veröffentlichen am 17.04.2024 ihr neues Album. Das letzte Album der Band aus Düsseldorf ist aus dem Jahre 2016. In den letzten acht Jahren hat sich die Band...

Weiterlesen