Design wechseln

Start » Reviews » MÄRVEL - Thunderblood Heart

MÄRVEL - Thunderblood Heart

MÄRVEL - Thunderblood Heart

CD
  7 / 10

Rock'N'Roll kommt hier daher ... Und für die Liebhaber sei gesagt, dass die CD schon bald bei Cargo zu haben ist und bei COBRA Rec. am 29. Februar 2008 veröffentlicht wird. Wer mit dem Namen Paul Stanley was anfangen kann, könnte hier schon mal getrost wegklicken und sich diese Scheibe schnell ordern! Junge, als wäre er höchstpersönlich am Micro und genau so Musizieren diese Jungs aus Schweden. Nicht jedes Stück ist ein Hit, aber je mehr man sich diese Scheibe reinzieht, werden sie zu welchen! Der Gesang ist Fett und kann mal so richtig was. Begeisterung!!! Die Gitarre gibt sich gegenseitig die Hand mit den Drums/Bass, und so spielen sie eine Note nach der anderen ins Pult und das mal mit guter Melodie und Struktur und nicht so larifari wie die meisten Bands es gern anpacken, um einfach nur auf der Bühne gut auszusehen. Die Solis können sich gut durchsetzen und das ganze Paket gleitet in die Ohren wie warme Butter. Packen wir mal KISS, THE HIVES und THE STOOGES zusammen..., da hätten wir so ungefähr das an Musikrichtung für einen Vergleich. 10 Songs mit einem Intro, wo man etwas Gewitter hört und das Spiel auch gleich in 70er Manier losrockt! Das Cover find ich ganz passend, nur fehlt hier leider das Inlay, da dies eine Promoscheibe ist! Manchmal wünscht man es sich doch, auch bei einer Promoscheibe das Inlay mit zu senden, gerade wenn man es zum besprechen los schickt.

Geschrieben von The King Det. am 28.12.2007, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

TOMAS TULPE - der mann im pfandautomat (CD, Download, Stream)

TOMAS TULPE der workaholic vom Berliner Ostkreuz (da bin ich doch schon mal umgestiegen, als ich von Gesundbrunnen zur Alten Försterei mit der S-Bahn gesurft bin) schmeißt mittlerweile alle 2...

Weiterlesen

100 KILO HERZ - weit weg von zu hause (Vinyl mit Downloadcode, CD, Download, Stream)

Sommer, Palmen, Sonnenschein – Immer wenn ich Ska (oder in diesem Fall „Punkrock, aber mit Bläsern“ wie die 7 Jungs ihre Musik beschreiben) höre, denke ich an diese 3 heiligen Wörter –...

Weiterlesen

A GLOBAL MESS

A GLOBAL MESS Volume One. Das klingt nach Großprojekt. Was ist das eigentlich, A GLOBAL MESS? Globales Chaos ist die ungefähre wörtliche Übersetzung. Will sich da jemand den ganz...

Weiterlesen

THE SPIRIT OF SKA - 30 JAHRE PORK PIE -

Wer hat an der Uhr gedreht? Sind es wirklich schon 30 Jahre? Oder wie Dr. Ring Ding im Geleitwort zu diesem Album schreibt: How time flew since I wrote a few humble words about the 20...

Weiterlesen

HELMUT COOL - VERBESSERTE REZEPTUR

Helmut Cool? What the fuck is this? Und das Cover? Boah, ey voll trash. Und erinnert mich sofort an das legendäre Longsleeve von der Terrorgruppe “Burgerkrieg, by Terrorgruppe“. Referenz?...

Weiterlesen

RAWSIDE - YOUR LIFE GETS CRUSHED

Vor knapp zwei Jahren, beim “Teenage Warning“ - Festival in Leipzig im Felsenkeller, weit nach Mitternacht, kletterte eine Band auf die Bühne, auf die sich die Anwesenden, zumindest die die...

Weiterlesen