Design wechseln

Start » Reviews » ROCKET FROM THE CRYPT - R.I.P.

ROCKET FROM THE CRYPT - R.I.P.

ROCKET FROM THE CRYPT - R.I.P.

CD
  6 / 10

Es begab sich zu einer Zeit als die Rocktitanen die Welt beherrschten. Die Rocktitanen kamen fast alle aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Der Rock war kalt und stadiontauglich. Jeder Rock ? Nein !! Eine Band namens Rocket from the Crypt gaben der Musik ihre Lebendigkeit zurück. Die Band flüsste der Musik den Underground und den Spirit ein, der verloren gegangen war. Dadurch wurden ROCKET FROM THE CRYPT zu einer der grössten Bands in diesem Bereich. 2005 gaben sie ihr letztes Konzert in San Diego. Dieses Konzert ist auf der CD zu hören, und auf der DVD auch zu sehen. Das Set ist ein bunter Mix aus dem Lebenslauf der Band. Man könnte auch sagen, ein fantastisches Live - Best Of Album. Die Band spielt ein letztes Mal, und alle Hits sind dabei. Dadurch zeigt die Band zu gleich ein letztes Mal ihre Vielschichtigkeit. Psychobilly Einflüsse sind ebenso zu hören, wie Ska Einflüsse und natürlich jede Menge stadiontauglicher Rock(´n´Roll ). Ein würdiges Abschiedsgeschenk einer Band die immer mit Herzblut unterwegs war.

Geschrieben von Frank am 01.03.2008, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

MUCH THE SAME - EVERYTHING IS FINE

MUCH THE SAME ist zurück. 13 Jahre ist es her, seit dem die Band aus den USA ihr letztes Album “Survive“ veröffentlicht hat. In gewisser Weise ist das Ironie des Schicksals, dass ihr...

Weiterlesen

TOMAS TULPE - der mann im pfandautomat (CD, Download, Stream)

TOMAS TULPE der workaholic vom Berliner Ostkreuz (da bin ich doch schon mal umgestiegen, als ich von Gesundbrunnen zur Alten Försterei mit der S-Bahn gesurft bin) schmeißt mittlerweile alle 2...

Weiterlesen

HELMUT COOL - VERBESSERTE REZEPTUR

Helmut Cool? What the fuck is this? Und das Cover? Boah, ey voll trash. Und erinnert mich sofort an das legendäre Longsleeve von der Terrorgruppe “Burgerkrieg, by Terrorgruppe“. Referenz?...

Weiterlesen

POPPERKLOPPER - WIR SIND MEHR

Wir sind mehr und wir hab´n schon lang genug...“ Irgendwie ist der Eindruck entstanden, dass die deutschsprachigen Punk-Bands insgesamt relativ wenig gegen die rechten Umtriebe getan haben....

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS - JOY JOY JOY

Schon seit 28 Jahren gibt es die in Verona gegründete Band LOS FASTIDIOS. Antifaschistisch, links, engagiert und mit dem Herz am richtigen Fleck. Mittlerweile sieht man Sänger Enrico das...

Weiterlesen

POPPERKLOPPER - ALLES WIRD WUT

30 Jahre POPPERKLOPPER. Weiß noch jemand was ein Popper war? Das Internet muss man schon intensiver durchstöbern. Ist der Bandname antiquiert? Namen sind wie Schall und Rauch. ...

Weiterlesen