Design wechseln

Start » Reviews » Alex Robinson - Unvergessene Zeiten

Alex Robinson - Unvergessene Zeiten

Alex Robinson - Unvergessene Zeiten

Comic Edition 52 01.07.2010
  8 / 10

Weitere Informationen:
http://www.edition52.de/index.php?page=390760454&f=1


Ein Comic über das Rauchen aufhören... Klingt langweilig, ist er aber nicht. Alex Robinson kreierte eine Geschichte die autobiografisch wirkt, es aber vermutlich nicht ist. In seinem mehr ernsterem „Graphic Novel“ geht es um einen „Robert Andrew Wicks“.

Der 40 jährige Robert geht zur Hypnotiseurin, da diese viele Erfolge aufweisen kann wenn es sich um das Thema „rauchfreies Leben“ handelt. Er ist zwar von Hypnose nicht überzeugt, lässt sich aber seiner Frau zuliebe in den Schlaf zählen.

Er erwacht in seiner Highschool Zeit – mit allen Erinnerungen die er als Erwachsener hat. Anfangs etwas verängstigt was er hier soll, beginnt er bald sein Wissen über die Highschool auszunutzen und erlaubt sich Späße – wird schon nichts passieren, schließlich ist er ja in Hypnose. Er stylt sich einmal einen Irokesen, ein anderes mal macht er sich an seine heimliche Jugendliebe ran. Irgendwann fragt er sich aber doch was er hier verloren hat? Warum ausgerechnet die Highschool und wie kommt er hier wieder weg?

Unterhaltend, traurig, komisch – das wahre Leben. Lieblich und professionell gezeichnet, realistisch erzählt. Irgendwie bleibt ein bitterer Beigeschmack wenn man mit den 125 Seiten durch ist – vermutlich wegen der letzten Zigarette die man selbst rauchte...

Geschrieben von Donald am 20.01.2014, 22:20 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

NOWHEREBOUND - MOURNING GLORY

NOWHEREBOUND aus Austin in Texas sind seit 2010 auf der Bildfläche. In dieser Zeit haben sie es auf sieben Veröffentlichungen gebracht. Nun liegt mit “Mourning Glory“ die achte...

Weiterlesen

OIRO - Mahnstufe X

OIRO, “Mahnstufe X“, das neue Werk der Oiro-Kritiker und der Verschwörungstheoretiker. Die Deutsche Mark war besser, wusste jeder. Nu, ham´wa den Oiro und alles geht vor die Hunde. Da ist...

Weiterlesen

PEARS - PEARS

PEARS aus New Orleans veröffentlichen am 06.03.2020 ihr neues Album, welches genauso heißt wie die Band, nämlich PEARS. Es ist das dritte Album der Band und bietet immer noch das, weswegen...

Weiterlesen

BABYLOVE & THE VAN DANGOS - The Golden Cage

Das war ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk als ich unverhofft ein Päckchen bekam. Ich hatte doch gar nichts bestellt. Was kann das nur sein? Es war das neue Album von BABYLOVE & THE VAN DANGOS...

Weiterlesen

BEGINNINGS - RECOVER

Nach I WALK THE LINE hatte ich lange nichts mehr von Ville Rönkkö, dem Sänger der Band gehört. Seine markante Stimme hatte mich mit seiner Band I WALK THE LINE in den Bann gezogen. Seine...

Weiterlesen

DUNE RATS - HURRY UP AND WAIT

Da denkst du, der Sound von BLINK 182, den alten GREEN DAY und eigentlich allem Punkrock der nur aus Guter Laune besteht, ist lange Vergangenheit, doch dann kommen DUNE RATS vorbei. DUNE RATS...

Weiterlesen