Design wechseln

Start » Reviews » SANDOKAN & MANICOMIO LATINO - GHIGNO MALIGNO

SANDOKAN & MANICOMIO LATINO - GHIGNO MALIGNO

SANDOKAN & MANICOMIO LATINO - GHIGNO MALIGNO

CD ONE STEP RECORDS / MAD BUTCHER RECORDS 16.01.2014
  8 / 10

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/sandokan.manicomiolatino?ref=stream


SANDOKAN & MANICOMIO LATINO sind eine Band oder vielleicht eher ein Projekt was vielleicht zu einer festen Band wachsen wird, aus Italien. Gegründet wurde das Projekt 2005 von Sandokan. Sandokan ist ein umtriebiger Musiker, u.a. Sänger bei Banda Bassotti, Bandmitglied bei La Maquina und außerdem noch in viele weitere Bands und Projekte involviert.
SANDOKAN & MANICOMIO LATINO hat sich Sandokan u.a. von Banda Bassotti mit Maurizio Gregori (Saxophon) and Sandro Travarelli (Trompete) ins Boot geholt. Was daraus geworden ist kann sich hören lassen.
SANDOKAN & MANICOMIO LATINO bieten auf ihrem Album 16 Songs, die im angenehm zu hörenden Stilmix von Reggae, Latin, Ska und einem Quentchen Punk daherkommen. Die Lieder sind allesamt sehr stimmig arrangiert, gehen gut ins Ohr und nisten sich dort ein. Man fängt beim Hören automatisch an, mit dem Fuß zu wippen, mit den Hüften zu wackeln und sich zu bewegen. Es ist eine richtig schöne Zeit die man mit der Scheibe verbringen kann.
Wer mit Latin-Ska wie bei “Ghigno Maligno“ und mit tanzbarem Ska wie bei “Frio de Ciudad“ was anfangen kann, sollte hier definitiv zugreifen.
SANDOKAN & MANICOMIO LATINO machen warme Musik, die bei diesen kalten Tagen hilft wie ein warmes Bad. Da hüpft die Seele wieder und das Wohlbefinden steigt.


Geschrieben von Frank am 30.01.2014, 18:45 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION - TROUBLE

Am 14.02.2020 kommt das neue Album der Kölner Band JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION heraus. Es ist das zweite Album der Band. War das erste Album der Band aus dem Jahre 2017 (die Review bei...

Weiterlesen

BEGINNINGS - RECOVER

Nach I WALK THE LINE hatte ich lange nichts mehr von Ville Rönkkö, dem Sänger der Band gehört. Seine markante Stimme hatte mich mit seiner Band I WALK THE LINE in den Bann gezogen. Seine...

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS & ELISA DIXAN - Elisa Dixan sings Los Fastidios - Vol.2

Die italienische Band LOS FASTIDIOS hat seit ihrem Bestehen eindrucksvoll gezeigt, dass sie viele Stile spielen kann, und zwar so gut, dass es stets authentisch und ehrlich rüber kommt. Den...

Weiterlesen

POPPERKLOPPER - ALLES WIRD WUT

30 Jahre POPPERKLOPPER. Weiß noch jemand was ein Popper war? Das Internet muss man schon intensiver durchstöbern. Ist der Bandname antiquiert? Namen sind wie Schall und Rauch. ...

Weiterlesen

DUNE RATS - HURRY UP AND WAIT

Da denkst du, der Sound von BLINK 182, den alten GREEN DAY und eigentlich allem Punkrock der nur aus Guter Laune besteht, ist lange Vergangenheit, doch dann kommen DUNE RATS vorbei. DUNE RATS...

Weiterlesen

NOWHEREBOUND - MOURNING GLORY

NOWHEREBOUND aus Austin in Texas sind seit 2010 auf der Bildfläche. In dieser Zeit haben sie es auf sieben Veröffentlichungen gebracht. Nun liegt mit “Mourning Glory“ die achte...

Weiterlesen