Design wechseln

Start » Reviews » The Blind Shake - Fly Right

The Blind Shake - Fly Right

The Blind Shake - Fly Right

CD Slovenly Recordings 10.04.2015
  7 / 10

Weitere Informationen:
http://www.theblindshake.com/


Hört der Silver Surfer eigentlich Surfmusik? Wenn, dann könnte es der eigenwillige Space-Surfrock von THE BLIND SHAKE sein. Dieser Sound ist ähnlich variationsreich wie das Genre an sich. Die Band wechselt munter zwischen rein instrumentalen Stücken, wo die Gitarre spricht, und Garagen-Stampfern mit übersteuertem Gesang. Mal fühlt man sich wie in einem Italo-Western, um dann wieder mit schrägem Gebrumme in ein 50er-Jahre B-Movie teleportiert zu werden. Irgendwie erinnert mich das ein wenig an WEEN. Nicht ganz so bizarr, aber mit einer generellen stilistischen Offenheit und Spaß am herumprobieren mit Sounds. Die Scheibe ist abwechslungsreich und lässt über relativ kurze Spielzeit keine Langeweile aufkommen. Dass man Sie sich mehrmals anhören kann, spricht für eingängiges Songwriting, und dass einige Brocken mir dann tagelang im Ohr hängenbleiben, liegt dann schon in der Natur der Sache. Somit bleibt die Musik von THE BLIND SHAKE nichts neues, aber altes gut hergerichtet und variiert. Damit kann ich persönlich glücklich werden.

Geschrieben von King Kraut am 26.05.2015, 23:02 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

100 KILO HERZ - weit weg von zu hause (Vinyl mit Downloadcode, CD, Download, Stream)

Sommer, Palmen, Sonnenschein – Immer wenn ich Ska (oder in diesem Fall „Punkrock, aber mit Bläsern“ wie die 7 Jungs ihre Musik beschreiben) höre, denke ich an diese 3 heiligen Wörter –...

Weiterlesen

LOS FASTIDIOS - JOY JOY JOY

Schon seit 28 Jahren gibt es die in Verona gegründete Band LOS FASTIDIOS. Antifaschistisch, links, engagiert und mit dem Herz am richtigen Fleck. Mittlerweile sieht man Sänger Enrico das...

Weiterlesen

PIEFKE - menschenmhle (12“Vinyl mit Downloadcode, Download, Stream)

Ab nach vorne, erste Reihe und Massen-Pogo mit PIEFKE ! Also wer bei der Mucke noch sitzen bleiben kann, ist `nen Schlagerfutzi ! Mit dem deutschsprachiger Punkrock, der kein Blatt vor den Mund...

Weiterlesen

DEATH BY HORSE - REALITY HITS HARD

en ganzen Tag bei Facebook? Und ohne Insta ist es finster in deinem Leben? Fuck Off, das ist kein Leben! Obwohl, man kann euch Online-Junkies schon verstehen, denn “Reality hits hard“....

Weiterlesen

RAWSIDE - YOUR LIFE GETS CRUSHED

Vor knapp zwei Jahren, beim “Teenage Warning“ - Festival in Leipzig im Felsenkeller, weit nach Mitternacht, kletterte eine Band auf die Bühne, auf die sich die Anwesenden, zumindest die die...

Weiterlesen

AGGROPUNK VOL. 4

Im Zeitalter von Spotify-und Youtube-Playlisten noch einen CD-Sampler zu veröffentlichen ist ganz schön antiquiert. So antiquiert, dass es schon wieder cool ist. Das Ding kommt übrigens nur als...

Weiterlesen