Design wechseln

Start » Reviews » Jack's Residence - Mama Lied

Jack's Residence - Mama Lied

Jack's Residence - Mama Lied

Sonstiges Spinnup 16.03.2015
  7 / 10

Weitere Informationen:
https://sv-se.facebook.com/pages/Jacks-Residence/189396107768780


Der junge Elvis Presley hat damals auch seiner Mama ein Lied geschrieben, und der kannte sich aus. Da endet auch schon der gewagte Vergleich mit JACK's RESIDENCE, denn nach einem Blues-Intro geht es über vier Minuten lang wesentlich härter zu. Die ganzen Rock- und Roll-Vergleiche sind zugegeben einigermaßen überstrapaziert, aber hier sind sie so zwingend wie ein gestiefelter Arschtritt. Eine dicke, brummende Gitarre verortet das ganze im aktuellen Jahrtausend, ein Bass wie ein sich aufbäumender Mustang füllt den Sound schon fast im Alleingang und der Drummer haut schön auf die eins. Böse Buben rechnen mit Mama ab, bedienen dabei gekonnt die Traditionellen Stilmittel und zeigen, wie man diese zu einer zeitgemäßen Attacke auf die Gehörgänge verarbeitet. Dass die Schweden sich bei alledem nicht übertrieben ernst zu nehmen scheinen, macht sie nur sympatischer. Klarer Fall, dieser Acker ist schon oft gepflügt, aber wer es so drauf hat, darf das gern auch mal eine Ernte einfahren. Reinhören, reinschauen, bei Gefallen kaufen und abwarten, was aus dem Norden noch so kommt!

Geschrieben von King Kraut am 15.06.2015, 00:16 Uhr


Teilen:                    

1 Kommentar

Avatar
KNOX
Geschrieben am 16.06.2015, 17:53 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=QuOUW-w3wPM

__________________
Punk ist bissig, Punk ist laut, Punk ist Anarchie, Punk ist Chaos, ...


Kommentieren



Weitere interessante Reviews

YELLOW UMBRELLA - THE BLACK ALBUM

Es gibt ja immer wieder Veröffentlichungen die aus dem Rahmen fallen. Sei es, dass die Verpackung besonders schön und aufwendig gestaltet wurde oder dass es sich um eine besonders seltene...

Weiterlesen

WOLFWOLF - TOTENTANZ

Die ersten Sekunden sind kaum ertönt, da denke ich, hat mir da jemand den Wolf im Wolfspelz verpackt. Das klingt ja wie Sparky von Demented Are Go, was da aus den Boxen kommt. Ist WOLFWOLF ein...

Weiterlesen

KLABUSTERBERND - DORFREBELL

Als ich die Anfrage der Band erhalten hatte, das neue Album für ramtatta.de zu besprechen, dachte ich erst, es handelt sich um einen Rechtschreibfehler. Ich kenne die Band Klabusterbären aber...

Weiterlesen

TENSIDE - come alive dying

TENSIDE irgendwas klingelte da in meinen Kopf. Hatte ich auf `nen Streaming-Dienst schon mal was von ihnen gehört ? Oder habe ich die Band schon mal im Live gesehen ? Immerhin sind sie schon...

Weiterlesen

TV CULT - colony

Es ist doch immer wieder erstaunlich zu sehen, was so alles in die Schublade “Post-Punk“ gepackt wird. Seit die Schublade erfunden wurde, landet dort meiner Ansicht nach vieles, was irgendwie...

Weiterlesen

YELLOW UMBRELLA - THE YELLOW ALBUM

Es gibt ja immer wieder Veröffentlichungen die aus dem Rahmen fallen. Sei es, dass die Verpackung besonders schön und aufwendig gestaltet wurde oder dass es sich um eine besonders seltene...

Weiterlesen