Design wechseln

Start » Reviews » EL BOSSO & DIE PING PONGS - IMMER NUR SKA - DAS BESTE AUS 30 JAHREN -

EL BOSSO & DIE PING PONGS - IMMER NUR SKA - DAS BESTE AUS 30 JAHREN -

EL BOSSO & DIE PING PONGS - IMMER NUR SKA - DAS BESTE AUS 30 JAHREN -

CD PORK PIE 23.10.2015
  8 / 10

Weitere Informationen:
http://immernurska.de/
https://de-de.facebook.com/diebossos


Wer hat an der Uhr gedreht?
Ist es wirklich schon so weit?
Soll das heißen, ja Ihr Leut...
heute wird...sich auf Ska gefreut.
Und zwar auf 30 Jahre Ska von EL BOSSO & DIE PING PONGS.
Ja, tatsächlich, 30 Jahre gibt es die Band schon.
Im Gegensatz zu anderen deutschen Ska - Urgesteinen hat die Band aus Münster sich einige Jahre lang sehr rar gemacht.
Jedoch...
Einmal Musiker, immer Musiker...
Oder einmal Ska, immer (nur) Ska.
Den Leuten von EL BOSSO & DIE PING PONGS hat es dann doch in den Fingern so gejuckt, dass sie in den letzten Jahren wieder verstärkt live spielen. Die Band mag es 30 Jahre geben, aber die Band ist live frisch und klasse eingespielt, so dass die Konzerte der Band die gleichen Partys sind, wie vor 20 Jahren, nur in größeren Hallen und mit mehr grauen Haaren.
Zum 30. schenkt sich die Band und ihren Fans eine Doppel-CD mit einem Best-Of ihrer besten, schönsten, beliebtesten Songs. Einmal gibt es eine Studio-CD und einmal gibt es eine Live-CD. Die Live-Aufnahmen beinhalten 14 Songs von ihrem Auftritt im Skaters Palace in Münster aus 2006.
Beide CDs sind aufwendig digital remastered worden. Und neben diesen beiden CDs gibt es ein Booklet in welchem in Kurzform die Geschichte der Band mit Anekdoten von Freunden, Veranstaltern und Wegbegleitern dargelegt wird.
EL BOSSO & DIE PING PONGS haben sich mit diesem Doppel-Album ein eigenes Denkmal gesetzt. Ihre bekanntesten Songs, wie “Immer nur Ska“ (erste Studioaufnahme überhaupt von der Band von 1986), “Der Mann mit Bart und Brille“, “Mein Freund der Psychopath“, Wo ist diese Stadt“ bis zu den neueren Gassenhauern wie “Reich aber glücklich“ enthält die Studio-CD einen gute Auswahl die einen Querschnitt des musikalischen Schaffens der Band darstellt.
Die Live-CD hat im Vergleich zur Studio-CD mehr Power, was aber auch logisch ist, denn live ist einfach besser. Da macht Ska keine Ausnahme. Etwas schade ist, dass manche Songs auf beiden CDs enthalten sind, aber auf der der anderen Seite kann man so die Songs auch gut vergleichen. Und genau an diesen Songs merkt man, dass die Band vor allem eins ist, eine sehr gute Liveband.
Außerdem ist EL BOSSO & DIE PING PONGS der lebende Beweis, dass man auch deutsche Texte und Ska-Musik verbinden kann. Die Texte klingen nicht peinlich oder hölzern, sondern passen perfekt zur Musik.
“Immer nur Ska“ ist mehr als nur ein Geburtstagsgeschenk, es ist eine Werkschau einer der wenigen Skabands der ersten Stunde aus der Bundesrepublik, die immer noch aktiv sind. Dazu kann man nur gratulieren und hoffen, dass die Band in den nächsten Jahren nicht die Lust an Musik und Liveauftritten verliert.


Geschrieben von Frank am 22.11.2015, 14:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

FAHNENFLUCHT - WEITER, WEITER

FAHNENFLUCHT...ach ja, die gibt es ja auch noch. Das war der erste Gedanke, als ich vor einigen Tagen die Information erhalten hatte, dass die Band aus Rheinberg eine neue Platte raus bringen...

Weiterlesen

TWO STAR REVIES -  ...obsolete, out of date... (Download / Stream)

Der Name ist Programm.... Ein Review mit 2 (von 5 möglichen) Sternen . Mehr kann ich für diese 3 Songs auch nicht geben, bzw. es gibt 4 Sterne, weil das RamTatTa ja maximal 10 Sterne...

Weiterlesen

THE SLACKERS - New York Berlin / Tell Them No

THE SLACKERS melden sich zurück, zwar nur mit einer limitierten zwei Song 12“Vinyl, aber immerhin. Der letzte Tonträger auf dem die Band neue Stücke präsentierte ist lange her und auch wenn...

Weiterlesen

ANTIMANIFEST - lernzielkontrolle (Tape + Downloadcode / Download / Stream)

Ein Tape ! Eine Kassette ! Ein Band ! Wann habe ich das letzte mal eine Musikkassette besprochen bzw. überhaupt in der Hand gehabt. Liegt das schon 10 Jahre zurück ??? Eher weniger als mehr,...

Weiterlesen

RONG KONG KOMA - DELFINE DER WEIDE

Was ist das für ein Bandname RONG KONG KOMA? Klingt nach King Kong und alter Oma. So kann sich auch nur eine Band aus Berlin nennen. Ja, wahrlich, eine Band aus Neuendettelsau würde sich...

Weiterlesen

BOBBY FLETCHER & KOLJAH - Vielleicht ist es besser so

Was macht man als Musiker wenn man alles haben kann und alles machen will? Man gründet ein eigenes Label und bringt seine eigene Musik dort heraus. So hat man fast alles selber in der Hand, aber...

Weiterlesen