Design wechseln

Start » Reviews » INWIEFERN - rendezvous mit der realität (12“ Vinyl + Downloadcode, CD, Download, Stream)

INWIEFERN - rendezvous mit der realität (12“ Vinyl + Downloadcode, CD, Download, Stream)

INWIEFERN - rendezvous mit der realität (12“ Vinyl + Downloadcode, CD, Download, Stream)

CD Bakraufartita Records (Karl-Max-Allee 91a, 10243 Berlin), Broken Silence 28.05.2021
  10 / 10

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/Inwiefern/
https://www.youtube.com/watch?v=Jr61X4rTGAk
https://www.youtube.com/watch?v=uSHXXZLuI5I
https://www.youtube.com/watch?v=TGra1kjqLE8
http://www.bfr-records.de


Alter Falter... Geile Punkrock-Mucke aus Berlin (aus Berl.... neee aus Strausberg bei Berlin).

Dieses schreib ich vor 3 Jahren zur zweiten INWIEFERN Platte „Irgendwas ist immer“ (https://www.ramtatta.de/s/reviews/f/details/id/8122/) und genauso würde ich auch das Review zur dritten Platte „Rendezvous mit der Realität“ beginnen.

15 Hammergeile Tracks + 1 Bonustrack auf der CD (bzw. 3 Bonustracks auf der mit 333 Exemplaren knapp limitierte „minigrünen“ Schallplatte) lassen mein Pogo-Tanzbein 36 Minuten lang schwingen. Eine Punkrockperle folgt der nächsten.... Da weiß man überhaupt nicht mit welchen Song man das Review beginnen soll...

Vielleicht mit der ersten Single – Auskopplung aus dem Album „Euer Stammbaum ist ein Kreis“, mit Gastsängerin Luise Fuckface von THE TOTEN CRACKHUREN IM KOFFERRAUM und LULU & DIE EINHORNFARM, in dem 2 ½ Minuten lang mit der AfD und den besorgten Bürgern aufgeräumt wird. Ein wahrer Kneipen – Ohrwurm (wenn denn die Kneipen mal wieder aufmachen würden...)

Oder doch lieber mit der zweite Single – Veröffentlichung „Was Rock'n'Roll bedeutet“, mit dem besten Satz des Jahrzehnts im Refrain „.... die besten Ideen beginnen mit: Halt mal mein Bier !“ Ein Song, geboren um im Massenpogo sich gegenseitig mit der Maurerbrause zu bespritzen.

Und dann gibt’s da ja noch die dritte Single – Publikation „Maskerade“, welches aber das superhohe Niveau der ersten beiden Songs nicht erreichen kann. Nicht das „Maskerade“ schlecht ist, aber „Euer Stammbaum ist ein Kreis“ und „Was Rock'n'Roll bedeutet“ sind halt Meilensteine auf dem Berliner „Fame of walk“, da kommt man einfach nicht dran vorbei...

Dazwischen und drumherum liegen dann die weiteren 12 Songs, die in bester KNOCHENFABRIK / SUPERNICHTS Qualität, eben INWIEFERN aus den Boxen knallen. Gesanglich also leicht schief, musikalisch aller feinste Sahne. Und so läuft und läuft und läuft und läuft die CD im CD-Wechsler meines Automobils, die ganze Mechanik müsste eigentlich schon heiß gelaufen sein und die CD Schleifspuren haben ;-)

Der Bonustrack, Track 16, ist übrigens auf englisch, völligst ungewöhnlich für INWIEFERN und der Text steht auch nicht im ziemlich dunklen Booklet drinne :-(. Mir gefällt „Remember those nights“ aber trotzdem.
0 Ausfälle auf „Rendezvous mit der Realität“ und somit KAUFPFLICHT !!!!!


Geschrieben von Karsten Conform am 19.05.2021, 19:53 Uhr


Teilen:                    

Bilder

images/114x72/3.jpg
  1. Inwiefern - Bandfoto 2
  2. Inwiefern - Euer Stammbaum ist ein Kreis - Cover

 

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

THE TOTEN CRACKHUREN IM KOFFERRAUM - gefühle (12“ Vinyl + DLC, CD, Download, Stream)

„Gefühle“ .... besser konnte man das vierte Album der vier Riot Grrrls aus Berlin nicht benennen. Ein Konzeptalbum, vom eigenen verkacken, Leben in der Gosse, den schönsten Liebesbeweis...

Weiterlesen

ALL ABOARD ! - the rules of distraction (12"Vinyl + DLC, CD, Download & Stream)

Wenn ich es nicht besser wüsste, hätte ich auf ein neues FOO FIGHTERS Album getippt, was sich da so lieblich in meine Gehörgänge breit macht. Auch wenn deren Platten der letzten 10 Jahren an...

Weiterlesen

BOOZE & GLORY - RAISING THE ROOF

“And here we are. And here we go again...“. Nach zwei Jahren Pandemie und dem erst zögerlichen und jetzt immer stärker werdendem Aufatmen ist dieser Satz so passend wie kaum ein anderer. ...

Weiterlesen

ST. ARNAUD - LOVE AND THE FRONT LAWN

Als Rezensent bekommt man immer mal auch Musik angeboten, die nicht ganz in den eigentlichen Fokus oder Musikgeschmack passt, denn man für sich ausgemacht hat. Oft ist das Musik die mich nicht...

Weiterlesen

BLASKE - vom schwinden der dinge (12“ Vinyl, CD, Digital)

BLASKE  sind Punk! - Punk mit Melodie, Herz und einem offenen Ohr... Besser kann ich BLASKE  auch nicht beschreiben, wie es so in der Releaseinformation steht. Genau auf den Punkt gebracht. ...

Weiterlesen

MONCHI: NIEMALS SATT - Über den Hunger aufs´Leben und 182 Kilo auf der Waage

FEINE SAHNE FISCHFILET. Eine Band die sich den Arsch abgespielt hat und die vor dieser elenden Pandemie das erreicht hat, womit niemand gerechnet hatte. Sie waren in einer Liga mit den ganz...

Weiterlesen