Design wechseln

Start » Reviews » BISHOPS GREEN - WAITING

BISHOPS GREEN - WAITING

BISHOPS GREEN - WAITING

LP Pirates Press Records 15.07.2022
  8 / 10

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/BishopsGreen


Sechs Jahre hat es gedauert, aber jetzt ist es endlich so weit.

BISHOPS GREEN aus Vancouver (Kanada) bringen dieses Jahr nicht nur eine sondern gleich zwei neue Veröffentlichungen auf den Markt. Eine hört auf den Namen “Black Skies“ und eine hört auf den Namen “Waiting“. Auf “Waiting“ sind sechs Songs, drei Studio-Songs und drei Mal gibt es den Sound der Band live.

Wer BISHOPS GREEN noch nicht kennt, dem sei gesagt, die Kanadier machen lupenreinen Streetpunk / Oi-Punk der älteren Schule. Das machen sie so gut, dass ich mich fast wie auf einer Zeitreise fühle.

Die alten vielgespielten Platten, teilweise mehr als 30 Jahre haben sie auf dem Buckel, hören sich auch nicht anders an.

Fantastisch, wie eine Band aus der neueren Zeit, diesen Sound so perfekt rüber bringt. Es ist ja nicht nur, dass die Arrangements so sind wie von alten Streetpunk-und Oi-Bands (vornehmlich aus dem europäischen bzw. britischem Raum) sondern auch der Sound so ist. Sicher, etwas fetter produziert als früher, aber keinesfalls über produziert, sonder wohldosiert.

Die sechs Songs auf “Waiting“ sind über jeden Zweifel erhaben und bieten genau das, was der Fan der Band erwartet und auf was er lange gewartet hat. Die Band bietet genau das, für das sie so geliebt werden.

Somit, keine Überraschungen, aber...ehrlich...haben wir Überraschungen erwartet?

Die Kanadier kommen auch für ein paar Gigs nach Europa. Sollte man nicht verpassen.

Für die Vinylfreunde unter uns:

“Waiting“ gibt es in vier verschiedenen Versionen und somit in vier verschiedenen Auflagen, wobei die 100 Stück limitierte Black-Ice-Vinyl with Red and White-Splatter schon ausverkauft ist. Also ranhalten!!


Geschrieben von Frank am 24.06.2022, 15:16 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

TEAM TYSON - SOLL DAS JETZT ALLES SEIN?

TEAM TYSON, war die Vorgängerband TYSON, die ich vor vielen Jahren kurz vor Silvester im Wild at Heart in Berlin gesehen habe? Oder ist das eine andere Band, die einfach auch eine Liebe oder der...

Weiterlesen

JNSN - SOUNDTRACK FÜR NICHTS

Nico Jansen, erst seit 2018 bei MASSENDEFEKT und schon hat der Sänger der Band aus Meerbusch bei Düsseldorf Langeweile, zu viel Zeit oder so viel kreativen Output, dass er den Weg einer Solo-EP...

Weiterlesen

DIE BOCKWURSCHTBUDE - Sippenhaft

DIE BOCKWURSCHTBUDE hat ein neues Album raus gebracht. Die gibt es noch? Ja, die gibt es noch. Genau den gleichen Gedanken hatte ich auch. Die Band hat sich in Frankfurt an der Oder im Jahre...

Weiterlesen

WOLFWOLF - TOTENTANZ

Die ersten Sekunden sind kaum ertönt, da denke ich, hat mir da jemand den Wolf im Wolfspelz verpackt. Das klingt ja wie Sparky von Demented Are Go, was da aus den Boxen kommt. Ist WOLFWOLF ein...

Weiterlesen

ASHPIPE - GIOSTRE E BARACCONI

ASHPIPE aus Italien haben ein neues Album raus gebracht. Es ist das erste Album der Band nach acht Jahren! Zwischenzeitlich gab es zwar noch eine Veröffentlichung, allerdings war “13 years...

Weiterlesen

BITTTER - Sad Songs for happy people

BITTTER, nur echt mit drei T. Wem Bitter noch nicht bitter genug ist, für den gibt es BITTTER, weil das Leben nicht bitter genug ist. Die Band aus Hamburg hat ihr Album “Sad Songs for happy...

Weiterlesen