Design wechseln

Start » Reviews » HARDSIDE - the madness

HARDSIDE - the madness

HARDSIDE - the madness

CD Beatdown Hardwear Records / Soulfood 31.07.2015
  10 / 10

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/hardsidehardcore
http://hardside.tumblr.com
https://www.youtube.com/watch?v=aD1-l5djaKs
http://www.bdhw-shop.com


BDHW (Beatdown Hardwear Records ) mausert sich immer mehr zu "dem" deutschen Hardcore Label ! Mit HARDSIDE haben sie nun die nächste Hardcore - Granate in ihrem Programm. Auf Ihrem nun erscheinenden zweiten Album "The Madness" knallen einem die fünf Texaner neun derbe Hardcore Song (+ Introtrack) dermaßen in die Fresse rein, das man diese 27 Minuten nicht so schnell wieder vergisst. In Bester Old School Hardcore Manier mit nen Funken Trash Metal á la AGNOSTIC FRONT über BIOHAZARD und PANTERA bis THE EXPLOITED treffen sie bei mir genau in mein Trash-HC Herz. Seltsamerweise sind auf einigen (Booklet-) Fotos sowie auf dem Video nur vier Leute zu sehen, auf anderen Fotos und ebenfalls im Booklet fünf Bandmitglieder. Egal, der Sound macht es und der ist 100% geil. Zusammen mit dem impulsiven Gesang sowie die zweite Stimme vom Gitarristen (mir liegen zwar Namen vor, aber nicht deren Aufgabe in der Band) kommen diese 10 Songs verdammt fett rüber.
Benannt ist das Album übrigens nach dem zweiten Song des Albums (gleich nach dem 60-Sekunden Intro) "The Madness". Für den Song ein passender Titel, für das Album aus meiner Sicht nicht. Und man wenn jetzt noch diese 30 Sekunden Chillout-Melodie beim 5ten Song "Forever" überhört (weil das überhaupt nicht ins Album reinpasst), ist das HARDSIDE Album ein Hardcore - Knaller und daher:
Kaufpflicht für jeden Hardcorefan !!!

Geschrieben von Karsten Conform am 21.07.2015, 15:29 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

PEARS - PEARS

PEARS aus New Orleans veröffentlichen am 06.03.2020 ihr neues Album, welches genauso heißt wie die Band, nämlich PEARS. Es ist das dritte Album der Band und bietet immer noch das, weswegen...

Weiterlesen

BODY COUNT - CARNIVORE

Zum 30jährigen Bandjubiläum beschenkt BODY COUNT sich und uns mit einem neuen Album. Es ist das siebte Album der Bandgeschichte und hört auf den Namen “Carnivore“. “Carnivore“...

Weiterlesen

THE OFFENDERS - CLASS OF NATIONS

Heißt es nicht, das siebte Album ist verflixt? Wie das verflixte siebte Jahr? Nun, THE OFFENDERS machten bis zum siebten Album mehr oder weniger das, was sie seit Gründung der Band gemacht...

Weiterlesen

JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION - TROUBLE

Am 14.02.2020 kommt das neue Album der Kölner Band JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION heraus. Es ist das zweite Album der Band. War das erste Album der Band aus dem Jahre 2017 (die Review bei...

Weiterlesen

V.A. Das Feindbild der AFD – WIR - Punkrocksampler - Vol. 1

Picke-Packe-Voll würde Arnd Zeigler in seiner "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" nun sagen, nur das es bei diesem Sampler nicht um Fußball geht sondern um die AFD und alles was in deren...

Weiterlesen

KOTZREIZ - NÜCHTERN UNERTRÄGLICH

Da musste ich mehr als...Jahre alt werden, damit eine Band mir endlich ein Lied widmet. Vielmehr noch, ein Lied, dass quasi der Soundtrack meines Lebens ist. … .Immer wenn ich nüchtern...

Weiterlesen