Design wechseln

Start » Reviews » Systemo - Läuft

Systemo - Läuft

Systemo - Läuft

CD 16.04.2016

Weitere Informationen:
http://www.partypunk.de/


(Der Beweis, dass sie nicht die Spießer von morgen geworden sind)

Ende der Woche erscheint das neue Album von Systemo "Läuft". Record Release ist am Wochenende im Berliner Jugendclub "Linse".
Ich dürfte vorher schon in die Scheibe reinhören und das erwartet euch:
18 knackig, frische Songs, Bonussong ist eine Multibandtrack. Teils verspielt, teils auch wirklich ernst zu nehmende Inhalte haben die 3 Berliner in alt bekannter Partypunkmanier zum besten gegeben. Zwischenzeitlich musste ich an meine Anfänge denken, als ich Terrorgruppe gehört habe. Dies ist hier durchaus als Kompliment zu werten, ich höre Terrorgruppe bis heute gerne.
Es ist festzustellen, neben Themen die einen im normalen Leben bewegen, Freundschaft, Liebe, früh Aufstehen, sind auch durchaus ernste Themen Teil der Inhalte. Besonders hervor zu heben ist hier das Multibandprojekt, welches im November schon auf dem Plastic Bomb Sampler zu hören war. An dem Song waren beteiligt: DivaKollektiv, Abbruch, Nordwand, CIRCUS RHAPSODY, Pommes oder Pizza - P.o.P., Tempo30, ALLTAGSDASEIN, No Exit und Eddy West. Ein leider sehr aktueller Titel, wenn man das politische Geschehen zur Zeit betrachtet.
Abschließend ist wohl zu sagen: für die, die schon immer die Musik von Systemo liebten, ist das Album ein muss. Aber auch alle anderen können sich auf das eine oder andere Highlight freuen.

Geschrieben von jette am 14.04.2016, 10:16 Uhr


Teilen:                    

Bilder

images/114x72/3.jpg
  1. 260423_1050044208370870_1493834990288849745_n

 

2 Kommentare

Avatar
jette
Geschrieben am 17.04.2016, 12:08 Uhr
ne, war arbeiten und war leider nicht auf dem konzert ;)

__________________
Kämpfe gegen Fasching, Unterhaching und Salat, aber kämpfe weil du's willst und nicht weil man es dir sagt!


Avatar
KNOX
Geschrieben am 16.04.2016, 16:22 Uhr
da hat das jetti ja ein schönes wochende gehabt

__________________
Punk ist bissig, Punk ist laut, Punk ist Anarchie, Punk ist Chaos, ...


Kommentieren



Weitere interessante Reviews

NOWHEREBOUND - MOURNING GLORY

NOWHEREBOUND aus Austin in Texas sind seit 2010 auf der Bildfläche. In dieser Zeit haben sie es auf sieben Veröffentlichungen gebracht. Nun liegt mit “Mourning Glory“ die achte...

Weiterlesen

THE BUSTERS - THE BUSTERS

Muss man zu THE BUSTER eigentlich noch irgend etwas schreiben? Vielleicht die bekannteste Ska-Band Deutschlands. Vielleicht die aktivste Ska-Band Deutschlands. Ganz sicher eine der ganz...

Weiterlesen

HELMUT COOL - VERBESSERTE REZEPTUR

Helmut Cool? What the fuck is this? Und das Cover? Boah, ey voll trash. Und erinnert mich sofort an das legendäre Longsleeve von der Terrorgruppe “Burgerkrieg, by Terrorgruppe“. Referenz?...

Weiterlesen

PEARS - PEARS

PEARS aus New Orleans veröffentlichen am 06.03.2020 ihr neues Album, welches genauso heißt wie die Band, nämlich PEARS. Es ist das dritte Album der Band und bietet immer noch das, weswegen...

Weiterlesen

NOX - YOU´RE ALONE BUT THAT´S OK

Kommen aus Tübingen nicht nur verstaubte Studenten? Vielleicht schon, aber aus Tübingen kommen auch NOX (eigentlich mit einem Strich durch das “O“, aber das gibt mein Rechtschreibprogramm...

Weiterlesen

The Devil 'n' Us - Still Devil’s Music

Es ist tatsächlich schon sechs Jahre her, als der erste Tonträger von THE DEVIL ´N´ US mit dem schönen Namen “Devils Music“ erschienen ist. Es ist kaum zu glauben, aber so steht es...

Weiterlesen