Design wechseln

Start » Reviews » HUELSE - im kreis gedreht und jetzt im krieg (12“ Vinyl incl. Downloadcode)

HUELSE - im kreis gedreht und jetzt im krieg (12“ Vinyl incl. Downloadcode)

HUELSE - im kreis gedreht und jetzt im krieg (12“ Vinyl incl. Downloadcode)

LP Bakraufartita Records (Frisch, Reiling & Wirtz GbR, Boppstr. 3, 10967 Berlin) 13.10.2017
  6 / 10

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/huelse.punk/
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=bkUATBRl9OU
http://www.bfr-records.de


Auch wenn die Lieblingsplatten der vier HUELSEn von MUTTER, THE NOTWIST, TURBOSTAAT und DACKELBLUT sind, ich würde die Hessen eher in die Depro-Punk Ecke schieben. Und ich mag Depro-Punk, allerdings bin ich bei HUELSE etwas am zweifeln.
Musikalisch gibt’s an den sechs Songs nichts auszusetzen, aber gesanglich... naja....
Und wenn man dann den Sänger, wie beim ersten Song „Trauma“, nur gemächlich in den ersten zwei der insgesamt drei Minuten musikalisch unterstützt und er seine Gefühle mit kräftiger Stimme ausdrückt, dann geht der Daumen leider eher nach unten. In den weiteren fünf Songs bzw. 21 Minuten ist das löblicherweise dann nicht mehr so oft, auch durch eine zweite Stimme, die ihn zeitweise unterstützt.
Trotzdem ist das Mini-Album eher mittelmäßig, da ist noch viel Luft nach oben.
Normalerweise gebe ich ja `nen Bonuspunkt für den Mut eine Vinylplatte zu veröffentlichen, dieser Bonuspunkt fällt bei HUELSE aber weg, wird aber ersetzt durch einen Bonuspunkt für Ihr einfallsreiches Inlay/Textblatt !


Geschrieben von Karsten Conform am 22.03.2018, 17:39 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

THE BUSTERS - THE BUSTERS

Muss man zu THE BUSTER eigentlich noch irgend etwas schreiben? Vielleicht die bekannteste Ska-Band Deutschlands. Vielleicht die aktivste Ska-Band Deutschlands. Ganz sicher eine der ganz...

Weiterlesen

ALL ABOARD ! - the rules of distraction (12"Vinyl + DLC, CD, Download & Stream)

Wenn ich es nicht besser wüsste, hätte ich auf ein neues FOO FIGHTERS Album getippt, was sich da so lieblich in meine Gehörgänge breit macht. Auch wenn deren Platten der letzten 10 Jahren an...

Weiterlesen

TRÜMMER - FRÜHER WAR GESTERN

Ich werde ja durchaus öfter mal gefragt, ob ich mal wieder neue Musik gehört habe und etwas empfehlen kann. Meist erzähle ich dann etwas von Musik die etwas anders ist, als das was im normalen,...

Weiterlesen

ZAP – Nr. 157 - (Sommer2021 – 60 Seiten – 5€)

Der / dem eifrigen RamTatTa – Leser*in wird es vielleicht noch in Erinnerung geblieben sein, dass mir die „Neuzeit“ ZAP´s Nr. 1+2 (also die Nr. 155+156) nicht so wirklich gefielen....

Weiterlesen

FRIEDEMANN - IN DER GEGENWART DER VERGANGENHEIT

“In der Gegenwart der Vergangenheit“, so heißt das neue Album von Friedemann. Es ist das vierte Studio-Album von Friedemann. Friedemann, falls noch nicht bekannt, ist Sänger der...

Weiterlesen

MEANBIRDS - CHAMPAGNE FOR THE POOR

Vor fast genau einem Jahr hat die Nürnberger Band MEANBIRDS ein Album veröffentlicht, dessen Review bei ramtatta.de hier zu lesen ist: https://www.ramtatta.de/s/reviews/f/details/id/8648/ ...

Weiterlesen