Design wechseln

Start » Reviews » THE AUTUMN OFFERING - Embrace the Gutter

THE AUTUMN OFFERING - Embrace the Gutter

THE AUTUMN OFFERING - Embrace the Gutter

CD
  10 / 10

Ja Kinders, hier muss ich euch mal was ans Herz legen. Diese Truppe kommt aus Florida und sie spielen einen beraubenden Extrem Metal Hardcore, der so detailliert gespielt wird, dass man kaum noch denkt dass da noch irgend eine
Melodie rein passt. Irrtum!!! 5 Jungs, die hier ihre zweite offizielle Scheibe bei Victory Records im Juni 2006 veröffentlichten. Live waren sie noch nicht in Europa unterwegs und auf den Tag freue ich mich schon wenn sie diese Scheibe bei uns im Lande präsentieren. Mit Hatebreed, Kreator, Vader, Pro-Pain und Agnostic Front teilten sie schon die Bühne im Amiland und auf ihre Scheibe, wo man gleich 11 mal volles Brett vors Maul bekommt, sollte man nicht denken, dass man alles kennt. Die CD also rein in den Player und volle Dröhnung nach vorne. Einen eventuellen Vergleich dieser Band sehe ich bei DARKEST HOUR und DEAD TO FALL wie die Kölner Truppe WORLD DOWNFALL... Das den Gitarristen nicht schlecht wird beim Spielen bleibt mir ein Wunder. Wahrscheinlich hängen sie alle an Sauerstoffflaschen beim spielen. Inhaltlich könnte man sie schon als sozialkritisch hinstellen, denn das was sie angehen sind die Touristenfallen beim NASCAR, wie die Schicki-Micki Szene am Daytona Strand. Alles in allen eine prima und fette Scheibe, die es mehrmals in meinen Player geschafft hat. Metal-Freaks, die hier nicht zu schlagen - bekommen keine Freude-Tränen wie ich sie bekommen habe als ich die ersten Töne wahrnahm! TipTop und volle Punktzahl vergebe ich hier!

Geschrieben von The King Det. am 03.06.2006, 00:00 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

BABYLOVE & THE VAN DANGOS - The Golden Cage

Das war ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk als ich unverhofft ein Päckchen bekam. Ich hatte doch gar nichts bestellt. Was kann das nur sein? Es war das neue Album von BABYLOVE & THE VAN DANGOS...

Weiterlesen

V.A. Das Feindbild der AFD – WIR - Punkrocksampler - Vol. 1

Picke-Packe-Voll würde Arnd Zeigler in seiner "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" nun sagen, nur das es bei diesem Sampler nicht um Fußball geht sondern um die AFD und alles was in deren...

Weiterlesen

THE SUICIDE MACHINES - REVOLUTION SPRING

Vor fünfzehn Jahren hat die Band THE SUICIDE MACHINES ihr letztes Album veröffentlicht. Fünfzehn Jahre! So lange existieren viele Bands nicht. Um die Band aus Detroit war es lange Zeit recht...

Weiterlesen

NOX - YOU´RE ALONE BUT THAT´S OK

Kommen aus Tübingen nicht nur verstaubte Studenten? Vielleicht schon, aber aus Tübingen kommen auch NOX (eigentlich mit einem Strich durch das “O“, aber das gibt mein Rechtschreibprogramm...

Weiterlesen

JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION - TROUBLE

Am 14.02.2020 kommt das neue Album der Kölner Band JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION heraus. Es ist das zweite Album der Band. War das erste Album der Band aus dem Jahre 2017 (die Review bei...

Weiterlesen

THE BOMPOPS - Death in Venice Beach

Manchmal kommen Sie wieder... Wer dachte Pop-Punk mit catchy Melodien, Chören, Frauengesang und einem Hang zur guten Laune wäre tot, der irrt! THE BOMPOPS bringen in diesem Jahr ihr zweites...

Weiterlesen