Design wechseln

Start » Reviews » MODERN PAIN - peace delusions

MODERN PAIN - peace delusions

MODERN PAIN - peace delusions

CD Bridge 9 / Soulfood 04.09.2015
  6 / 10

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/modernxpain
http://modernpain.bandcamp.com
https://bridge9.bandcamp.com/album/peace-delusions


MODERN PAIN ! Bei der texanischen Band passt der Bandname genau auf das musikalische Auge ! PAIN, einfach nur PAIN, in diesem Fall moderner was immer das auch sein soll, Hauptsache PAIN ! Viel PAIN ! Sehr viel PAIN !
Und ich kenne da nur eine Band, die musikalische Ähnlichkeiten mit MODERN PAIN aufweist und das sind POISON IDEA ihrem aggressiven Hardcore Punk ! Allerdings bin ich in diesem musikalischen Genre auch nicht mit beiden Beinen beheimatet, eher nur so mit einem Bein, mal mehr mal weniger (Tagesformabhängig) und so schwanke ich auch zwischen Hammergeil und zu viel Krach. Wobei die Spielzeit dabei keine unwesentliche Rolle spielt, denn was zu Beginn als Hammermäßig geiler Sound auf meine Ohrmuscheln powert, wird nach 15-20 Minuten doch irgendwie zu Krach. Aber positiver Krach, falls es das überhaupt gibt ;-)
Wenn ich mal vom Intro und Outro absehen, bleiben aber trotzdem 9 fette Songs bei ´ner knappen 1/2 Stunde Spielzeit übrig. Aber ganz klar, "Peace Delusions" ist nichts für schwache Nerven ;-)
Leider habe ich keine weiteren Informationen über die Amis. Nix, garnix... Null... Schade... Und das gibt leider Punktabzug.

Geschrieben von Karsten Conform am 25.10.2015, 17:43 Uhr


Teilen:                    

Kommentieren



Weitere interessante Reviews

OIRO - Mahnstufe X

OIRO, “Mahnstufe X“, das neue Werk der Oiro-Kritiker und der Verschwörungstheoretiker. Die Deutsche Mark war besser, wusste jeder. Nu, ham´wa den Oiro und alles geht vor die Hunde. Da ist...

Weiterlesen

Heaven Shall Burn - Of Truth and Sacrifice

Ein Review von mir, nach Jahren, und dann gleich Metalcore. Offensichtlich habe ich bei Kollege Frank den Eindruck erweckt, als wäre ich dafür kompetent. Na klar, schließlich kenn ich sogar...

Weiterlesen

DUNE RATS - HURRY UP AND WAIT

Da denkst du, der Sound von BLINK 182, den alten GREEN DAY und eigentlich allem Punkrock der nur aus Guter Laune besteht, ist lange Vergangenheit, doch dann kommen DUNE RATS vorbei. DUNE RATS...

Weiterlesen

DAYS N´DAZE - SHOW ME THE BLUEPRINT

Days N´Daze waren mir bisher noch nicht untergekommen. Ich war also gespannt, was mich auf ihrem neuen Album “Show me the Blueprint“ erwarten würde. Als gut vorbereiteter Schreiberling...

Weiterlesen

RATHER RACCOON - Low Future

2009 gründeten sich RATHER RACOON in Bayern. Drei Männer und eine Frau die einen vom Cover ihres ersten Longplayers in einer Mischung aus Langeweile, Lethargie und möglicher Wut die zum...

Weiterlesen

JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION - TROUBLE

Am 14.02.2020 kommt das neue Album der Kölner Band JOHNNY REGGAE RUB FUNDATION heraus. Es ist das zweite Album der Band. War das erste Album der Band aus dem Jahre 2017 (die Review bei...

Weiterlesen