Design wechseln

Start » Reviews

Reviews

Neuer Eintrag
Seite 4 von 13  
2
3
4
5
6
  Gehe zu:  

09
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Sortieren nach: Datum | Name

 

RED CITY RADIO - titles
Vom 27.10.2013, 21:54     (0 Kommentare)
Es gibt Bands, da schmeißt man die CD nach dem hören des ersten Songs umgehend in den Sondermüll und es gibt Bands, da schwingt ab der ersten Sekunde das Tanzbein mit. Zu letzteren gehört RED...

JULIA A. NOACK - THE FEAST
Vom 23.10.2013, 16:52     (0 Kommentare)
Die musikalische Karriere von JULIA A. NOACK liest sich wie ein kleines Wunder. Als Fan von Bob Dylan hat sie es geschafft herauszubekommen in welchem Hotel er übernachtet, als er einen Gig in...

D.V.A. - Die verwesenden Altlasten - The Kassette
Vom 03.10.2013, 11:38     (0 Kommentare)
Die verwesenden Altlasten vom Label SN-Rex veröffentlichten schon zwei CDs und eine LP. Diesmal liefern sie mit ihrer Kassette (inkl. Download-Code) ein weiteres mal netten Deutschfunpunk in...

In München nix Los! - The 7 Inch Compilation Series Volume #2
Vom 24.07.2013, 21:24     (0 Kommentare)
Die zweite Auskopplung der 7-inch Compilation Serie von "In München nix los"! Darauf stellen sich wieder 4 Bands aus München vor. Los geht`s mit Skatepunk von STRAIGHTLINE los, die ich mit ihrem...

In München nix Los! - The 7 Inch Compilation Series Volume #1
Vom 24.07.2013, 21:23     (0 Kommentare)
Die erste Auskopplung der 7-inch Compilation Serie von "In München nix los"! Der Munich Punk Shop will vierteljährlich junge Bands aus München auf einer 7 Inch Compilation vorstellen. Das...

THE TOSSERS - the emerald city
Vom 14.07.2013, 23:01     (0 Kommentare)
Boston hat die DROPKICK MURPHYS, Los Angeles hat FLOGGING MOLLY und Chicago hat THE TOSSERS. So steht es zumindest im Infoblatt und während die ersten beiden Bands sicherlich jeder kennt, muss...

STAND YOUR GROUND - the chaos around
Vom 10.07.2013, 21:25     (0 Kommentare)
Stand Your Ground heißt ein Gesetz in den USA, welches man in Deutschland mit dem Notwehrrecht vergleichen kann. Dabei kann man sich gegen jeden rechtswidrigen Angriff wehren, bis hin zum Tod des...

Counterparts - The Difference Between Hell and Home
Vom 08.07.2013, 12:40     (0 Kommentare)
„Der Hardcore verzeichnet momentan eine große Welle, soll heißen: Im Moment kommen sehr viele Bands ans Tageslicht, die unter anderem sehr ähnlich klingen“, erklärte mir mein mit Brille...

DIE DORKS - TYRANNOPLAUZUS FETT
Vom 03.07.2013, 20:51     (0 Kommentare)
Wer wissen möchte warum von unserer sympathischen Reporterin LIZAL so wenig zu lesen ist, der bekommt mit dieser CD den Grund dafür geliefert. LIZAL ist neben der Beschäftigung bei ramtatta.de...

SELFISH HATE - today tomorrow forever
Vom 02.07.2013, 22:43     (0 Kommentare)
Freiburg (im Breisgau) ist schon eine sehr unterhaltsame und reizvolle (Groß-)Stadt, die mehr als nur Fußball zu bieten hat. Die Altstadt mit ihren Bächle (bloß nicht rein treten!) und dem...

Meet The Storm - To what end...
Vom 23.05.2013, 00:00     (0 Kommentare)
Die Band, mir bis dato nicht bekannt, liefert hier eine interessante Mischung ab! Auf diesem Album treffen Hardcore und Punk mit Moshparts, Geschrei, etc. auf Southern Rock mit fetten...

One Hidden Frame - The Water Seems Inviting
Vom 14.05.2013, 00:00     (0 Kommentare)
One Hidden Frame aus Finnland, die seit 2002 in wechselnder Besetzung existieren (Sänger Pekka ist schon von Beginn an dabei), bringen nun eine neue Scheibe auf den Markt. Im Vergleich zu den...

HOUNDS & HARLOTS - THE GOOD FIGHT
Vom 07.05.2013, 00:00     (0 Kommentare)
Wenn eine Band mit dem Riff von “Gerechtigkeit“ von SLIME seinen Song beginnt, dann kann es keine schlechte Band sein. Genauso fangen HOUNDS & HARLOTS ihren ersten Song an. Und dieses Lied ist...

STREETLIGHT MANIFESTO - THE HANDS THAT THIEVE
Vom 30.04.2013, 00:00     (0 Kommentare)
STREETLIGHT MANIFESTO, ein Bandname der sich, als ich ihn das erste Mal hörte, unauslöschlich in mein Hirn eingebrannt hat. Trotzdem ist die Band irgendwie immer an mir vorbei gegangen. So...

Johnny Freak - tra il silenzio e il sole
Vom 29.04.2013, 00:00     (0 Kommentare)
Beim erstenmal hören dacht ich mir: „Sorry geht gar nicht! Ein Eros Ramazzotti mit wehender 80er Jahre Mähne versucht auf hart zu machen...“ Dies liegt aber in erster Linie an meinen...